Leistung

8K? Raytracing? Die PS5 Gerüchte in der Analyse!

Es sind nun über 6 Jahre her, dass Sony die Playstation 4 offiziell vorgestellt hat. Eigentlich ist das doch gar keine so große Zeitspanne, wenn man bedenkt, dass es 8 Jahre gedauert hat, bis man nach der Playstation 3 die Playstation 4 ankündigte. Und doch rumort es dieser Tage schon ordentlich. Jeder weiß, dass bald etwas kommen muss, aber wann genau? Und da plappert Mark Cerny diese Woche plötz...[Read More]

AOC AG241QX – 144 Hz FreeSync Monitor der Agon-Reihe im Test

Erfahrt hier, was der Monitor so zu bieten hat!

PlayStation 4.5 – Hardware Spezifikationen der PlayStation Neo bekannt

Seit einiger Zeit gibt es immer wieder Gerüchte, dass Sony vorhat eine PlayStation 4.5 zu veröffentlichten im Oktober, gerade im Rahmen der Markteinführung der Playstation VR um kommendee Spiele besser supporten zu können. Jetzt konnten sowohl die Seiten Giantbomb als auch DigitalFoundry sowohl enthüllen, dass diese PlayStation auf den Handelsnamen NEO getauft wurde, aber das wichtigere sind wohl ...[Read More]

Take-Two Chef: Leistung von Xbox One und PS4 sei noch nicht ansatzweise ausgereizt

Strauss Zelnick, CEO von Take-Two, sprach auf einer Technologie-Konferenz in New York über die Konsolen von Microsoft und Sony. Er sagte man habe bereits einige Spiele für die Konsolen veröffentlicht, aber das sei noch nicht das was die Konsolen in der Lage seien zu zeigen. Man befände sich noch am Anfang derer Leistungsfähigkeit. „Wir werden erst noch sehen, was diese neue Technologie mögli...[Read More]

Xbox One: Entwickler äußert sich zu DirectX 12 auf der Konsole

Auf der Windows 10 Konferenz stellte man bereits die Fähigkeiten von DirectX12 vor. Das Tool soll jedoch nicht nur für den PC kommen, sondern auch für die Xbox One, weswegen sich Fans dort ebenfalls einen Performance Boost erhoffen. Ein Entwickler von Thotwise Games sprach nun über den möglichen Einsatz von DirectX12 auf der Konsole: „Microsoft ist bekannt für diese Art von Verbesserungen un...[Read More]

The Order: 1886 – Entwickler äußert sich zur Spielzeit und zur PS4 Leistung

Der Release von The Order: 1886 rückt merklich näher. Denn der PS4-Exklusive Titel steht immer mehr im Fokus, was die Spielzeit angeht. Bisher schwammige Aussagen lassen die Spieler zweifeln, ob The Order: 1886 nicht vielleicht nur ein sehr kurzer Ausflug werden könnte. Ein Entwickler meldete sich zu Wort und brachte durch seine Aussagen auch leider keine Klarheit. Er sagte die Spielzeit könne man...[Read More]

The Order 1886 sei ein gutes Beispiel für die Leistung moderner GPU’s

Das kommende The Order: 1886 wird technisch definitiv einiges hermachen. Der Meinung ist auch Sanatana Mishra. Der Witch Beam Entwickler zeigte sich aus technischer Sicht sehr angetan vom Spiel. Er beschäftigte sich nämlich mit dem kürzlich geleakten Gameplay-Video und meinte dazu auf Twitter, dass das Spiel ein gutes Beispiel dafür sei, was die GPU’s heute schon leisten können. Er sah in de...[Read More]

Crackdown: Insider spricht über die Cloud

Wenn Microsoft von der Cloud spricht, dann werden sie häufig dafür belächelt. Vor zwei Jahren wurde die „Power of the Cloud“ angepriesen und sollte großartige Neuerungen mit sich bringen. Diese reduzieren sich leider auf die Drivatare in Forza und die Möglichkeit Speicherstände zusätzlich in der Cloud zu speichern, um bei einem Freund z.B denselben Spielstand zu nutzen. Der NeoGAF-User...[Read More]

Dying Light Entwickler sind wütend über Veröffentlichung unfertiger Spiele

Vergangenes Jahr erschienen zahlreiche Titel, die die Spieler-Gemeinschaft erbost haben, indem sie unfertig oder gekürzt auf den Markt geworfen wurden. Prominente Beispiele sind dabei vor allem Assassin’s Creed Unity oder Driveclub. Techland, die Entwickler von Dying Light, äußerten sich dazu und bekräftigten, dass es nicht an den Entwicklern liegen würde, aber an den Publishern. Techland ze...[Read More]

Xbox One: Mehr Leistung dank SDK-Update

Die Hackergruppe H4LT veröffentlichte vor kurzem Entwicklungstools von Microsoft, die Entwickler für die Xbox One nutzen. Die Technik Gurus von Digital Foundry haben sich diese genauer angeschaut haben einige interessante Informationen daraus entnehmen können. So können Entwickler dank des letzten SDK-Updates nun 50-80% Leistung des siebten CPU-Kerns für Spiele nutzen. Die Konsole verfügt wie die ...[Read More]

Bloodborne: Läuft wegen technischer Limitierung nicht mit 60 fps

Manche haben es während der Playstation Experience befürchtet, aber nun scheint es sich zu bewahrheiten, dass Bloodborne doch nur mit 30 fps laufen wird. Man erklärte es aber nicht damit, dass man dadurch einen cineastischeren Effekt erzeugen will, sondern die Leistung der PS4 reiche schlichtweg nicht aus um ein Spiel wie Bloodborne mit 60 fps laufen zu lassen, zumindest erklärte das der Creator H...[Read More]

Entwickler nimmt Stellung zur Leistung der Xbox One und PS4

Schon bevor die Next-Gen Konsolen PS4 und Xbox One das Licht der Welt erblickten, stritten sich Fans über deren Leistung. Über Zahlen der GPU, CPU, über Terraflops und Co.der Entwickler Dan Teasdale von No Goblin’s bezog nun zu der Diskussion Stellung und stellte klar, um was es eigentlich gehen würde: „Als ein pures Statement zu sagen, dass die PS4 ‚leistungsstärker‘ ist a...[Read More]

Lost Password