Take-Two Chef: Leistung von Xbox One und PS4 sei noch nicht ansatzweise ausgereizt

GTA 5

Quelle: Rockstar Games

Strauss Zelnick, CEO von Take-Two, sprach auf einer Technologie-Konferenz in New York über die Konsolen von Microsoft und Sony. Er sagte man habe bereits einige Spiele für die Konsolen veröffentlicht, aber das sei noch nicht das was die Konsolen in der Lage seien zu zeigen. Man befände sich noch am Anfang derer Leistungsfähigkeit.

„Wir werden erst noch sehen, was diese neue Technologie möglich macht. Es gab bereits ein paar Releases für PlayStation 4 und Xbox One, aber ich denke wir haben noch nicht einmal ansatzweise gesehen, was möglich ist – und das ist extrem spannend! Ich hoffe das trifft letztlich auf alle unsere Titel zu.“

Es erschienen von ihnen bereits Titel wie GTA 5, Borderlands: Handsome Collection oder Evolve. Diese würden die Power von Xbox One und Playstation 4 aber nicht ansatzweise ans Limit bringen.

Quelle: gamestar.de

Bildquelle: Take-Two/ Rockstar Games

The Guy who loves Videogames

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

19 + zwanzig =

Lost Password