Entwickler

Epic Games kauft Rocket League Entwickler

Epic Games bringt einen richtig großen Deal unter Dach und Fach. Das Unternehmen hinter Fortnite, der Unreal Engine und dem Epic Games Store verkündete nun, dass man das Entwicklerstudio Psyonix übernommen habe. Dabei handelt es sich um keine Geringeren, als die Entwickler von Rocket League. Rocket League ist das beliebte Auto-Fußballspiel, welches bereits auf Steam und Konsolen spielbar ist. Aufg...[Read More]

Die Akte „Agent“ – Ist das Projekt der GTA Macher noch am Leben?

2007 sollte die Entwicklung eines Spiels von Rockstar Games angekündigt werden, welches exklusiv für Playstation 3 angedacht war. Zwei Jahre später kündigte man an, dass es sich dabei um „Agent“ handle, aber auch noch zehn Jahre später stehen wir ohne dem Spiel da. Was ist Agent überhaupt und wird es vielleicht doch noch kommen? Zugegeben, ein Stealth-Action Spiel von Rockstar Games, welches im Ka...[Read More]

Project Scorpio: Entwickler arbeiten laut Phil Spencer bereits an Hardware, Plattform und Spielen

Die Ankündigung von Project Scorpio schlug hoheWellen auf der E3. Die laut Microsoft stärkste Konsole aller Zeiten soll es werden und echtes 4K Gaming beherrschen. Xbox Chef Phil Spencer beantwortete eine Frage eines Users zu dem neuen System auf Twitter. Dieser fragte, ob Entwickler bereits an Scorpio arbeiten würden. Die Antwort darauf fiel knapp, aber eindeutig aus. Entwickler würden so bereits...[Read More]

Titanfall 2 – Respawn Entertainment stockt Entwicklerteam auf

Wie man inzwischen weiß möchte Electronic Arts und Entwickler Respawn Entertainment noch dieses Jahr Titanfall 2 veröffentlichen und diesmal nicht exklusiv für Xbox One. Natürlich möchte man den Nachfolger besser machen und andererseits braucht man auch wegen den verschiedenen Versionen wohl mehr Power in Form von Entwicklern. Daher gab die HR & Recruiting Managerin Kristin Christopher gegenüb...[Read More]

PlayStation VR – Sony gibt riesige Entwicklerliste für kommende Titel bekannt

Nachdem heute bekannt wurde, wann Sony ihr PlayStation VR veröffentlichen wird, ist natürlich die Frage groß wie viele Entwickler die Hardware unterstützen werden. Wir wissen, nicht immer wird neue Peripherie mit bedacht und so hatten Sony’s Move oder Microsofts Kinect eher wenig Output auf den Gesamt Markt bezogen. So fehlten zum Release der Hardware entsprechende Titel und da dann der Absa...[Read More]

Nintendo NX: Keine Devkits für Indie-Entwickler?

Nintendo sprach bereits in den vergangenen Monaten über Nintendo NX, der Nachfolger Konsole der Wii U, wenn auch nur in kryptischen Worten. Doch stichfeste Informationen brachte man noch nicht an die Öffentlichkeit. Doch nun meldeten sich die Entwickler von Unravel und auch von Ori & the Blind Forest zu Wort, und wenn man den kleinen Studios Glauben schenken mag, dann wissen diese genau so wen...[Read More]

System Shock 3 – Entwickler-Legende Warren Spector ist mit an Bord

Der Name Warren Spector sollte im Gaming Bereich bekannt sein, gerade wer sich für Deus Ex und System Shock interessiert. Jener Man arbeitete nämlich an den beiden Urtiteln mit und drückte denen auch seinen Stempel auf. Daher dürfte die folgende Nachricht von OtherSide Entertainment, die aktuell an System Shock 3 arebiten, erfreuen. So gaben diese bekannt, dass man das Entwickelrteam erweitert hab...[Read More]

Deus Ex Creator kritisiert Uncharted und Heavy Rain Entwickler: Macht lieber Filme oder sowas

Warren Spector ist älteren Spielern durch die erfolgreichen Games Wing Commander, Ultima oder System Shock ein Begriff. Aber auch die ersten Thief Spiele und die Deus Ex Reihe stammen aus seinem Ideen Quell. Dieser äußerte sich nun zu Spielen wie The Walking Dead, Heavy Rain und Uncharted. Er kritisiert den niedrigen Handlungsspielraum in diesen Spielen und eher Filme als Games seien: „Wenn ...[Read More]

Call of Juarez: The Cartel – Entwickler bezeichnen das Spiel als großen Fehler

Games, die im wilden Westen angesiedelt sind und dazu noch überzeugen, gibt es leider nur sehr wenige. Call of Juarez schlug deswegen voll ein und überzeugte Kritiker. Es war schon ein kleiner Segen für Fans. Der Ableger „The Cartel“ von 2011 hingegen machte nur als eines der schlechtesten Spiele des Jahres von sich reden. Teilweise räumt das nun auch Entwickler Techland ein. Geschäfts...[Read More]

Bioshock Entwicklerstudio 2K Australia wird geschlossen

Wie heute bekannt wurde, wird ein weiteres bekanntes Entwicklerstudio seine Pforten schließen. Hierbei handelt es sich um das bekannte Team von 2K Australia, die bekannt waren für Titel wie Bioshock 1 und 2, Bioshock Infinite, The Bureau: XCOM Declassified oder zuletzt für das sehr gute Borderlands: The Pre-Sequel. Wenn einige Leute hier verwirrt sein könnten, ist es nur normal, da das Entwicklers...[Read More]

The Witcher 3: Grafik-Optimierungen immer noch nicht abgeschlossen

Die Macher von The Witcher 3 haben sich auf Twitter den Fragen der Fans gestellt. Dabei ging es besonders um die Technik des Spiels und die verschiedenen Versionen von The Witcher 3. Dabei verriet CD Project, dass man nach wie vor die Versionen technisch noch optimiere, sodass man alles aus der Hardware heraus holen könne. Außerdem wurden die Entwickler zur PS4 befragt, da man zu dieser noch nicht...[Read More]

Batman – Arkham Knight: Update von Rocksteady Studios

Batman: Arkham Knight wird weltweit am 23. Juni 2015 erscheinen. „Als Entwickler machen wir höchst ungern Kompromisse. Daher tut es uns leid, dass es noch etwas länger dauert, bis ihr den epischen Abschluss der Arkham-Trilogie spielen könnt. Als Dankeschön für eure Geduld und euer Verständnis, und um die Wartezeit noch etwas unerträglicher zu gestalten, möchten wir euch mit einem neuen Gamep...[Read More]

Lost Password