Shu: Indie-Plattform-Perle im Test

Shu ist ein 2,5D-Plattformer mit handgezeichneten Charakteren. Ob sich der Titel für alle Freunde des Hüpfens lohnt, das verraten wir im Test.

Wer oder was ist Shu?

Shu ist ein klassischer Plattformer, in dem ihr euch stets von links nach rechts begebt und dabei jede Menge Gegenstände einsammelt. Man erkennt Inspirationen aus Spielen wie Donkey Kong oder auch den aktuelleren Rayman-Ablegern.   Ihr schlüpft in die Rolle eines Stammesmitglieds, welches sich gegen einen bösen Dämon behaupten muss.

Spielerische und inhaltliche Vielfalt

Es erwarten euch 5 verschiedene Welten mit insgesamt 15 Leveln. Auf eurer Reise begegnet ihr weiteren Charakteren, die euch für bestimmte Zeit begleiten und neue spielerische Möglichkeiten eröffnen. Eure Spielfigur kann lediglich gleiten und springen, allerdings haben die Entwickler durch dieses Feature für Abwechslung gesorgt. Die Gleitmechanik löst ihr in Windböen aus und diese Fähigkeit ermöglicht euch flüssige Bewegungen durch die Spielwelt. In den Levels könnt ihr verschiedene sammelbare Items ergattern. Solltet ihr nicht erfolgreich bei eurer Jagd gewesen sein, dann könnt ihr das jeweilige Level auch erneut absolvieren und ebenso den Time-Trial-Modus nutzen, in dem ihr eure Bestzeit mit anderen Spielern vergleicht.

Bildquelle: Steam

Bildquelle: Steam

Grafisch ist der Titel hübsch anzusehen und auch die Soundkulisse ist gut gewählt. Technisch ist es für einen Plattformer natürlich essenziell, dass ein perfekter Übergang von Tastendruck und Bildschirmaktion entsteht. Shu hat dies sehr gut umgesetzt und eure Aktionen werden exakt im Spiel wiedergegeben. Die Entwickler haben weitere kostenlose Zusatzinhalte mit neuen Levels bereits angekündigt und so solltet ihr als Fan von Plattformern definitiv ein Auge auf diesen Titel werfen.

Bildquelle: Steam

Bildquelle: Steam

Fazit

Shu ist modern und erinnert gleichzeitig an alte Klassiker des Genres.    Als Indie-Titel darf man inhaltlich gesehen keine 100 Stunden Spielzeit erwarten, aber die verbrachte Zeit mit Shu war eine tolle Spielerfahrung, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Als Anhänger von Plattformern sollte man sich Shu auf jedenfall zulegen. Es erwartet euch eine kleine Genre-Perle.

 

Good

  • wunderschönes Design
  • interessantes Szenario
  • technisch einwandfrei
  • kostenloser DLC
8.5

Toll

Lost Password