Formel 1 2015: Auflösung steht fest und 60 fps seien das Ziel

Formel 1 Screenshot

Quelle: Codemasters

Mit Formel 1 2015 steht Freunden von Rennspielen der erste Teil der Serie nun auch für die neuen Konsolen ins Haus. Viel gesehen haben wir von dem Spiel allerdings noch nicht. Zumindest aber verriet Codemasters, wie es um die Auflösung und die Framerate des Spiels bestellt ist:

„Auf den Konsolen sind wir sehr, sehr nah an den 60 FPS dran, mit Sicherheit auf der PS4. Jeder im Studio leistet bei der Optimierung fantastische Arbeit und wir befinden uns in den letzten beiden Monaten vor der Veröffentlichung, in denen wir nochmal alles geben, um die 60 FPS zu erreichen. Und genau das ist der Plan.“

Ein Ableger für die Xbox 360 und Playstation 3 ist jedoch nicht mehr geplant. Formel 1 2015 erscheint für Xbox One, PS4 und den PC. Als Termin ist derzeit der 12. Juni gelistet. Zudem werden wir bis nächstes Jahr noch mit Formel 1 Ablegern von Codemasters versorgt, denn dann läuft die Lizenz ab. Ob und wann der Vertrag verlängert wird, erfahrt ihr hier auf Gamersplatform.de

Quelle: gamezone.de

Bildquelle: Codemasters

The Guy who loves Videogames

1 Comment

  1. Ob es jetzt 60 oder nur 30 FPS hat ist mir egal. Wenn der Vertrag mit Codemasters nicht verlängert werden sollte, dann frage ich mich wer wohl dann die Lizenz bekommt….

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

drei + 7 =

Lost Password