Kirby und der Regenbogen-Pinsel Review

Ihr wisst ja wie Kirbys Abenteuer aussehen: Bunt, kitschig und irgendwie auch putzig. An dieser Tradition wollte man natürlich festhalten und hat sich zudem gedacht, dass man Kirbys neues Abenteuer doch auch wunderbar mit Knetmasse darstellen könnte. Daher ist die gesamte Welt von Kirby und der Regenbogen-Pinsel aus Knetmasse. Von den Vulkanabschnitten, den Unterwassergefilden, bis hin zum Wolkenreich und Spukschiff mit Knetmasse überdeckt. Mega tolle Idee, welche hervorragend von Nintendo umgesetzt wurde. Auch die verschiedenen Leveldesigns sehen klasse aus. Die Liebe zum Detail wird aber erst dann deutlich, wenn Kirby mit der Umwelt, den Gegner und allem, was ihm sonst noch auf seinem Weg begegnet agiert. Leider kann man den Anblick der so süß gestalteten Welt nicht wirklich genießen. Der Blick richtet sich im ganzen Spiel auf das Touchpad, somit schaut man quasi nie auf den Fernseher – schade. In Sachen Musik wird Kirbys Reise wie gewohnt mit quietschvergnügten Melodien untermalt. Die teils neu aufgelegten Stücke passen recht gut zum Geschehen und sind gewohnt kitschig und süß, genau richtig!

Amiibos

Übrigens: Wer sich beim Kauf von Kirby und der Regenbogen-Pinsel zusätzlich für eine Amiibo entscheidet, bekommt von Haus aus stärkere Figuren. Die Unterschiede erklärt dieser Trailer: 

Macht doch bei unserem Gewinnspiel mit, denn dort könnt ihr jeweils 1 x Kirby und der Regenbogen-Pinsel mit Amiibo nach Wahl gewinnen 😉

Mir persönlich ist es nicht einfach gefallen, ein Urteil zu fällen. Eigentlich hat mich Kirby und der Regenbogen-Pinsel gut unterhalten, vor allem dann, als ich den Bogen raus hatte. Leider ist zum einen der Spielumfang viel zu kurz, zum anderen stört mich die Tatsache, dass Kirby und der Regenbogen-Pinsel kein klassischer Plattformer mehr ist. Die bunte Welt aus Knete zeigt, wie viel Liebe und neue Ideen Nintendo in den Titel steckte. Auch die Ausflüge als U-Boot, Panzer und Rakete sind eine schöne Abwechslung. Schade, dass es keinen Online-Modus gibt. Alles in allem muss ich gestehen, dass ich mit Kirby und der Regenbogen-Pinsel viel Spaß hatte! 

Good

  • Süße Knetgrafik
  • Sound

Bad

  • Kein klassisches Jump 'n' Run mehr
  • Spielzeit zu kurz
7

Gut

Lieblings-Genre: Shooter, Horror || Bei Fragen, Anregungen oder Wünschen, schreibt mir an oe@gamersplatform.de
Average User Rating Write A Review 0 User Reviews
7
1 vote
Rate
Submit
Your Rating
0

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password