Beste Kinofilme über Gambling

Die Liste ist weder vollständig, noch wird nach besten oder allerbesten aufgestellt, da es wirklich so viele Movies gab und immer wieder gibt, die sich mit dem Thema des Spielens beschäftigen, das man das gar nicht schaffen würde alle oder annähernd alle aufzulisten. Jedoch ist das hier einmal eine nette Auswahl die dich entweder an den ein oder anderen Kinohit erinnern wird oder dich dazu motivieren wird, dir den Film zu besorgen, die Füße hochzulegen und das Thema zu genießen oder aber auch,
einen online Casino Bonus ohne Einzahlung zu suchen und im online Casino loszulegen. 

Rounders:
Mit dem jungen Matt Damon ist Rounders die Geschichte eines Entrepreneurs, der seine Universitäts-Gebühren am Pokertisch gewinnt. Der Showdown des Movies ist ein umwerfendes Highstake-Spiel, indem es fast um Leben und Tod geht. Pokergesichter, Pokerstrategien und Tisch-Manieren sind hier so extrem gut dargestellt, dass man denkt, man befinde sich mitten in einem echten Pokerturnier.

The Gambler:
Mit perfekten Namen, erzählt The Gambler die Geschichte eines Universitäts-Professors (gespielt von James Caan), der sich seiner Spielsucht hingegeben hat. Im Laufe des Films sieht man, wie sein mentaler Zustand instabil wird und wie er immer größere Risiken eingeht. Der Film dient zur Suchtprävention und wurde von Kritikern besonders dafür gerühmt.

 Seabiscuit:
Auch wenn es bei Seabiscuit nicht um online Casinos und No Deposit Bonus Themen geht, erzählt der Film die nette Story eines Jockey’s, seines Trainers und eines Pferdes und wie alle vom Nichts bis zum Erfolg gelangen. Das Pferd Seabiscuit scheint nutzlos zu sein, bis ein Cowboy es entdeckt und ein unbekannter Jockey es zum Sieg bringt. Eine echte „Underdog“ Story, die echt Spaß macht.

The Cincinnati Kid:
Ein Film mit Steve McQueen, bei dem es um einen aufsteigenden Spieler geht, der alles gegen einen High Roller einsetzt. Der Jüngling hatte bis dahin nur in Hinterräumen für Aufsehen gesorgt und wird als nicht ernste Konkurrenz angesehen. Beide Spieler setzen am Ende alles ein und einer gewinnt. Das musst du dir jedoch selber ansehen, wer das ist.

21:
Basiert auf einer erstaunlichen echten Geschichte, ist 21 ein moderner Klassiker der Casino-Gambling Movies. Er spielt in einer Zeit vor den online Casinos und es geht um den Mathematik-Professor (gespielt von Kevin Spacey), der eine Gruppe talentierter Studenten trainiert, die Karten in einem großen Casino auf dem Las Vegas Strip zu mischen. Darauf folgt eine unerwartete Kombination aus adrenalin-gefüllten Tricks, Verrat und Genusssucht, bei der man Probleme hat, zu glauben, dass das wirklich passiert ist. Jeder unter euch, der auch nur ein wenig Interesse an Casino Spielen, Blackjack und Karten hat, wird diesen Film toll finden.

The Hustler
Der wirkliche Klassiker aus einer Zeit, wenn das online Gambling wirklich so weit weg ist, wie es heute noch ist, Leben auf dem Mars zu finden. Paul Newman versucht als Eddie Felson gegen die Legende Minnesota Fats anzukommen. Nur durch ein rigoroses Coaching des Managers Bert Gordon schafft er es, nach einem totalen Down wieder etwas näher an sein Ziel zu kommen. Hier geht es um die Herkunft und die Ursprünge der Pool-Hallen und Backrooms des US-Gamblings.

Du hast nun sicher Lust auf Movie und Popcorn bekommen oder auch auf ein paar Freispiele ohne Einzahlung bei https://echtgeld-casino.net/ ? Na dann mal los, egal was es ist!

Inhaber von Gamersplatform.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

zwölf + 16 =

Lost Password