Angeblicher Leak: Launch, Preis und Spiele der PS5

PS5

Quelle: Sony

Nachdem wir ja von Microsoft bereits die ersten Info-Häppchen zur Xbox Series X bekommen haben, tappen wir bezüglich der PS5 noch etwas im Dunkeln. Das neue Jahr startet jedoch mit zahlreichen Leaks und Gerüchten, der Hype um die Next-Gen nimmt nun richtig Fahrt auf.

Ein Post auf reddit soll nun aber alle Details offenlegen. Der Beitrag wurde zwar mittlerweile gelöscht, aber in dem Fall können wir froh sein , dass das Internet nichts vergisst. So enthält dieser Beitrag Infos zum Release, Preis und den Spielen, die die PS5 mitbringen wird. Am 5. Februar soll nämlich ein Event abgehalten werden, bei dem Sony alle folgenden Informationen über die Playstation 5 veröffentlichten wird. Doch fangen wir mal mit dem Erscheinungsdatum an. Laut dem Post dürfen wir ab dem 30. Oktober diesen Jahres die Läden stürmen, um uns eine PS5 zu kaufen. Das Datum erscheint zumindest insofern schon mal plausibel, da Sony hier das volle Weihnachtsgeschäft mitnehmen würde, zum anderen würde dieser Tag auf einen Freitag fallen. Bereits die Playstation 4 erschien an einem Freitag, sowohl in den USA, als auch in Europa.

Der Kostenpunkt würde dem Leak zufolge bei 500€ liegen. Das wären 100€ mehr als noch bei der Playstation 4. Jedoch könnte Sony hier mehrere Preisstaffelungen vornehmen, je nachdem mit wie viel Festplattenspeicher die Konsole ausgerüstet sein soll. Spannend wäre zudem damm, wie die Masse diesen Preis annehmen würde, und wo sich Microsoft dort einordnen wird.

PS5

Quelle: letsgodigital.org

Weiter will der Leaker wissen, welche Spiele zum Start verfügbar sein sollen. Demnach wird es einen Reboot der Killzone Reihe geben, das Studio dahinter war zuletzt für Horizon: Zero Dawn verantwortlich. Zudem würden Bluepoint Games eine Neuauflage von Demon Souls auf den Markt bringen. Anders als bei Dark Souls oder Sekiro liegen die Namensrechte nämlich bei Sony. Mit SOCOM soll eine weitere Reihe wiederbelebt werden. Zuständig seien die San Diego Studios.

Auch die Ratchet & Clank Reihe soll ein neues Spiel spendiert bekommen. Dem Leak zufolge arbeiten Insomniac Games sogar an einer neuen Triologie. Zuletzt soll auch Gran Turismo 7 erscheinen, dem erfolgreichen Gegenstück zur Forza Motorsport Reihe für die Xbox Konsolen.

Dem Bericht zufolge würden sogar weitere Spiele für 2021 und 2022 feststehen. So soll nächstes Jahr der Nachfolger zu Horizon: Zero Dawn erscheinen. Ein neuer Motorstorm Ableger, ein neues Uncharted, sowie ein Nachfolger zu The Order 1886 seien ebenfalls für 2021 angesetzt. Ein weiteres Jahr später soll es jeweils einen zweiten Teil zu Spider-Man und God of War geben.

An dieser Stelle möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass sich diese Infos ausschließlich auf einen gelöschten reddit-Post beziehen und daher mit Vorsicht zu genießen sind. Diese Infos könnten sich somit als Leaks, aber auch als Fake-News herausstellen. Spätestens am 5. Februar werden wir wissen, ob diese Infos der Wahrheit entsprechen.+

 

Quelle: gamezone.de

Bildquelle: Sony/ letsgodigital.org

 

The Guy who loves Videogames

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

fünf × 1 =

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password