Far Cry 5 Multiplayer ist nicht das was wir wollen!

Im neuesten Far Cry der Reihe ist der Multiplayer Modus nicht das was wir uns erwartet haben. Es ist ein „drop in/ drop out“ Modus wo Spieler 2 nur den Handlanger spielen darf. Man kann zwar XP und Ressourcen sammeln, aber sehr viel Spaß wird man nicht haben, wenn man nur den „Deppen vom Dienst“ spielen darf und der Host die Aktion hat.

Far Cry 5 hatte sich doch von Anfang an als CO_OP Spiel beworben und somit ist die Enttäuschung um so größer das es nun doch anders ist. Meiner Meinung nach ist dies nicht Nachvollziehbar. Dabei hat uns schon das Spiel Ghost Recon Wildlands gezeigt wie ein perfekter Multiplayer Modus aussehen muß. Dort machst du deine Missionen mit deinen Freunden und es wird bei allen aktualisiert so das alle auf dem gleichen Stand sind und nicht nur der Host seine Kampagne abschließt und die anderen nur XP und Erfahrung sammeln können.

Bildquelle: UBISOFT

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password