Werkelt Microsoft heimlich an Fable 4?

Fable

Quelle: Microsoft

Als die Lionhead Studios vor knap zwei Jahren geschlossen wurden, machte sich Unverständnis und Besorgnis bei den Fable Fans breit, schließlich war diese Reihe ein Aushängeschild des Entwicklerstudios. Mit der Schließung schien auch die Zukunft der Fable Reihe ungewiss. Das fast fertige Fable Legends wurde eingestellt, weil es intern, aber auch unter großen Fankreisen nicht den Erwartungen gerecht werden konnte. 

Nun kam jedoch das Gerücht auf, dass die Rollenspielreihe ihr Comeback feiern könnte. Keine geringeren als die Leute von Playground, die sich für die äußerst beliebten Forza Horizon Spiele verantwortlich zeigen, sollen an dem neuen Fable arbeiten. Eurogamer will erfahren haben, dass das Studio in Zusammenarbeit mit Microsoft viel Wert auf Story und Charaktere legen wolle. Zudem habe der Publisher Riese in einem Statement angekündigt, zu den Gerüchten keine Stellung beziehen zu wollen.

Es soll sogar ein eigenes Studio dafür eingerichtet worden sein, als Parallelstudio zu Playground. Dem Bericht zufolge befinde sich das Open-World Spiel jedoch noch in einer sehr frühen Phase. Falls also etwas an den Gerüchten dran sein sollte, wird es noch eine Zeit lang auf sich warten lassen. Doch glaubt ihr, dass die Jungs für die momentan wahrscheinlich beste Arcade-Racing Serie auch das Zeug hätten ein erfolgreiches Fable auf die Beine zu stellen?

 

Quelle: gamezone.de

Bildquelle: Microsoft

The Guy who loves Videogames

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

9 + sechs =

Lost Password