DayZ: Spielerzahlen gehen in den Keller

DayZ

Quelle: Bohemia Interactive

Das Interesse an DayZ scheint immer weiter zu sinken. Allein in den letzten drei Monaten hat sich die Anzahl an Spielern mehr als halbiert. Der Hype ist somit vorbei und Besserung ist ebenfalls noch nicht in Sicht.

Die Tage, in denen über 45.400 Spieler gleichzeitig DayZ spielten gehören bereits der Vergangenheit an. Im Februar waren es nur noch 15.000 die täglich das Spiel starteten. Mittlerweile sind es gerade mal ca. 6500.

Im reddit-Forum wird dieses Thema auch diskutiert und dort kritisiert man die jüngere Entwicklung des Spiels. So stößt besonders die durchwachsene Performance auf Abneigung und auch dass man sich zu lange mit der ARMA 2 Engine beschäftigt hat wird den Entwicklern vorgehalten. Denn mittlerweile setzt man auf eine eigene Engine.

Das Spiel befindet sich jedoch immer noch in der Early-Access Phase. Somit scheint das Spiel schon vor Fertigstellung auf wenig Interesse zu stoßen. Auch das Genre scheint nicht mehr so frisch wie einst, denn Survival-Games stehen auf der Early-Access Liste von Steam weit vorn. Somit ist mit einer Wiederauflebung des Hype’s für DayZ nicht zu rechnen und damit steht auch die PS4-Portierung unter einem schlechten Stern.

Quelle: gamestar.de

Bildquelle: Bohemia Interactive

The Guy who loves Videogames

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

2 + sieben =

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password