Evolve: Entwickler beziehen zur kritisierten DLC-Strategie Stellung

turtle rock studios

Foto: 2k Games/ Turtles Rock Studios

Die Turtle Rock Studios haben vor kurzer Zeit ihre Pläne zu den geplanten DLC’s für Evolve veröffentlicht. Diese kamen bei den Fans weniger gut an. Sie glauben, dass die DLC’s schon größtenteils fertig sind und man sie zurückhält, damit man mehr Geld mit der Marke und dem Spiel verdienen kann.

Das Studio dementierte jedoch die geäußerten Vermutungen. Einer der Gründer des Teams nahm im offiziellen Forum dazu Stellung und beteuerte, dass noch keiner der geplanten Inhalte existiere, denn die Arbeit an den DLC’s müsse erst noch vollbracht werden. Viel mehr seien die DLC’s auch für diejenigen, die noch mehr Inhalt aus ihrem Spiel herauskitzeln wollen, schließlich wolle man Ideen noch in das Spiel transportieren, die es nicht ins fertige Game geschafft haben.

Zur Zeit läuft bereits die Open Beta auf Xbox One. Das finale Spiel erscheint am 10. Februar für Xbox One, Playstation 4 und den PC.

Quelle: gamezone.de

Bildquelle: 2K Games/ Turtle Rock Studios

The Guy who loves Videogames

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Ich akzeptiere

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

drei − 1 =

Lost Password