Metal Gear Solid V: Phantom Pain

Follow
8.8

Great

Metal Gear Solid V: Ground Zeroes – Vergleich zwischen PC und PS4

Metal Gear Solid V - Ground Zeroes

Quelle: Konami

 

Für die kommende PC Version von Konami’s Metal Gear Solid V: Ground Zeroes hat Nvidia Vergleichsbilder zwischen dem PC und der Playstation 4 veröffentlicht. Zudem wurde auch eine Liste an exklusiven Features online gestellt, die grafisch nochmal stärker sind als die der Konsolen Fassung.

  • Bildwiederholrate von 60 Bildern pro Sekunde

  • Zusätzliche verzögerte Beleuchtung pro Szene

  • Zusätzliche Schatten pro Szene

  • Höher aufgelöste Render-Targets

  • Höher aufgelöste Schatten

  • Mehr Details in der Ferne

  • NVIDIA SLI Multi-GPU Support

  • Optionen zur Einstellung von sieben Grafikfeatures (Effects, Lighting, Screen Filtering, Shadows, Texture Filtering, Textures)

  • Unterstützung für Auflösungen von bis zu 3840×2160 Pixeln (4K)

  • Screen-Space-Reflektionen

 

Folgende Bilder zeigen den Unterschied zwischen PC und Playstation 4:

 

Playstation 4

MGS Ground Zeroes PS4

Quelle: Nvidia / Konami

PC

MGS Ground Zeroes PC

Quelle: Nvidia / Konami

 

 

Playstation 4

MGS Ground Zeroes-PS4

Quelle: Nvidia / Konami

PC

MGS Ground Zeroes-PC

Quelle: Nvidia / Konami

 

Metal Gear Solid V: Ground Zeroes erschien bereits im März 2014 für Playstation 3, Playstation 4, Xbox 360 und Xbox One. Die PC-Version erscheint am 18. Dezember 2014.

 

Quelle: Gamestar

Bilder: Nvidia / Konami

image_pdfimage_print
GP-Tony
Hätte er mal lieber was richtiges gelernt...

Lost Password

Sign Up