Grand Theft Auto 5: Dan Houser gibt neue Infos zur Kartengröße

Nach Veröffentlichung des Trailers kam ein Gerücht nach dem anderen zum zukünftigen Titel der „GTA“-Reihe. Nun hat sich Dan Houser mit dem Magazin Game Informer zusammengesetzt und über etwas über die Karte geplaudert.

Jedoch musste er sich trotzdem sehr geschlossen halten und antwortete auf die Frage zu neuen Details: „Ich muss wirklich vorsichtig sein oder sie werden mich durch das Büro schleifen und mit Stacheldraht auspeitschen. Ich bleibe bei den Infos, die in der Pressemitteilung stehen. Es ist Los Santos und die umliegende Landschaft – und eine sehr große Karte.„, erklärte er.

Noch ist kein Releasedate zu Grand Theft Auto 5 in Sicht. Wenn man aber aktuellen Gerüchten glauben schenkt, dürfte uns dieses Jahr noch eine Überraschung erwarten.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=RXrBUvnNs64[/youtube]

1 Comment

  1. Also was ja bereits viel diskutiert wurde ist, dass die Grafik sich nicht wesentlich verbessert. Zumindest nach dem was aus dem aktuellen Trailer ersichtlich ist. Das heißt Rockstar muss sich diesmal noch mehr auf das Story Telling konzentrieren. Man bleibt gespannt.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

18 + achtzehn =

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password