Xbox One: Update macht Controller doppelt so schnell

xbox one update

Quelle: Microsoft

Microsoft veröffentlichte im Rahmen des Preview Programms für Xbox One ein neues Update, dieses ist jedoch nicht für die Konsole gedacht, sondern den Controller. Dieses ist manuell zu installieren und soll euren Controller deutlich performanter machen. So wurde die Einschaltzeit von fünf auf zwei Sekunden halbiert, die Verbindungsgeschwindigkeit wurde verbesser und zudem ist die allgemeine Verbindungsqualität noch stabiler.

Das öffentliche und finale Controller-Update ist dann wahrscheinlich im offiziellen Februar Update enthalten, welches Anfang des Monat erscheinen soll. Da eine automatische und kabellose Installation des Controller-Updates jedoch nicht möglich ist, erklären wir euch in einigen Schritten, wie ihr ebenfalls euren Controller verbessert:

  • Schließt zunächst ein Headset an euren Controller an, verbindet dann euren Controller mit der Xbox One, nutzt dafür aber ein USB-Kabel
  • Stellt eine Verbindung zu Xbox Live her
  • Geht in die Einstellungen, in den Unterpunkt „Geräte und Zubehör“ und wählt euren Controller aus
  • Geht auf „Aktualisieren“
  • Nach dem abgeschlossenen Prozess müsst ihr die Verbindung zum Controller nochmal neu erstellen und schon sind die Verbesserungen wirksam

Das Update lässt sich jedoch nur als Preview Teilnehmer nutzen.

Quelle: gamezone.de

Bildquelle: Microsoft

GP-ChrisK
The Guy who loves Videogames

Lost Password