Carentan-Map feiert Rückkehr in Call of Duty: WWII

Call of Duty WW2

Quelle: Activision/ Sledgehammer Games

Carentan, eine der beliebtesten Multiplayer-Maps der Call of Duty Serie, kehrt in WWII zurück. Spieler kämpfen sich darin durch zerstörte Gebäude und Straßen der kriegszerrütteten französischen Stadt, um eine strategische deutsche Festung zu erobern. Einen Vorgeschmack darauf bekommt ihr im neuen Trailer hier:

Carentan wird mit der ersten Erweiterung für WW2 am 30. Januar 2018 zunächst für die PlayStation 4 veröffentlicht, PC- und Xbox-One-Spieler müssen einen Monat länger auf das DLC warten. Zum jetzigen Zeitpunkt sind kaum Informationen zum ersten DLC Verfügbar. Activision weißt daraufhin das Vorbesteller und Besitzer des offiziellen Season Pass die Karte als Bonus erhalten werden.

https://www.youtube.com/watch?v=QEtVoVAF1Uw

Call of Duty: WW2 erscheint am 3. November. Den Ego-Shooter gibts für PC, PS4 und Xbox One.

Quelle: PM Activision, PC Games

Spielt seit seiner Jugend gerne Computerspiele, angefangen mit Crossfire am Computer und Star Wars Battlefront 2 auf der Playstation 2. Später am Computer Counter Strike GO und Overwatch, auf der Xbox One verschiedenste Titel aber am liebsten Dying Light. Abgesehen vom zocken draußen mit der Kamera unterwegs.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

zwei + neunzehn =

Lost Password