ReRunners: Pixel-Racing-Plattformer ab sofort im AppStore und bei Google Play erhältlich

rerunners

Quelle: Klang Games

Das Berliner Entwicklerstudio Klang Games hat heute ReRunners, einen kompetitiven Racing-Plattformer für mobile Geräte, veröffentlicht. In einer Welt mit vielen „faulen“ Mobile-Games, welche die Spieler dazu auffordern, sich gemütlich zurückzulehnen und den Spielverlauf unbeteiligt zu verfolgen, kommt dieser Titel genau richtig. ReRunners bringt durch rasante Racing-Action, die zugleich große Geschicklichkeit erfordert, das Spielgefühl ins „Spiel“ zurück. Die Spieler laufen, springen und nutzen hinterlistige Waffen, um der größte Läufer aller Zeiten zu werden. ReRunners wurde in Zusammenarbeit mit Tilting Point veröffentlicht und steht ab sofort im AppStore und bei Google Play zum kostenlosen Download.

Mit ReRunners hat Klang Games ein Mobile-Game erschaffen, das sich an echte Spielernaturen richtet und eine überall zugängliche Core-Gamer-Spielerfahrung bietet. Da sich der Titel auf Multiplayer-Rennen konzentriert, können sich die Spieler asynchron mit den Ghosts anderer Mitstreiter messen. Dieses Spielprinzip ermöglicht jederzeit packende Rennen gegen Freunde oder andere Leute, für die man so rein gar nichts übrig haben muss.

„Wir wollten einen Titel erschaffen, der den Spielern eine tiefgründige Multiplayer-Spielerfahrung bietet – ohne kompliziertes Gameplay. Je nach Spielweise könnte ReRunners eines der schweißtreibendsten und intensivsten kompetitiven Mobile-Spielerfahrungen überhaupt werden. Oder eben ein Casual-Open-World-Plattformer, perfekt für kurze Pausen. Was mich begeistert, ist die Vorstellung, wie sich die Pro-Spieler wohl entwickeln; die ReRunners Beta-Community hatte die Messlatte bereits ungemein hochgelegt – die Entwickler sogar übertroffen. Ich kann es kaum erwarten, wer sich am Ende als ultimativer Runner entpuppen wird“, kommentiert Mundi Vondi, Mitbegründer von Klang Games.

Die Spielerfahrung von ReRunners geht über das Racing-Gameplay hinaus und lässt Spielern eine umfangreiche und surreale Open-World-Spielumgebung erforschen. Die farbenfrohe Welt hält eine Vielfalt an Items bereit, die gesammelt werden müssen. Darunter verborgene Sterne oder Früchte, um den Energiespeicher der Spielfigur wieder aufzutanken.

Die Features:

  • Die Spieler bestreiten explosive und mit Action bepackte Rennen im Mehrspieler-Modus
  • Sie treten gegen Freunde und andere Spieler auf der ganzen Welt an
  • Sie erkämpfen sich ihren Sieg mithilfe von Raketenrucksäcken, Bomben und teuflischen Power-Ups
  • Entdecken Unmengen an Easter-Eggs und erkunden eine bizarre, surreale Welt
  • Erstellen und individualisieren ihren Charakter mithilfe von Hunderten von Outfits, die ihnen zur Verfügung stehen
  • Spielen als Einhorn, Baum, Roboter oder einfach als Mensch selbst
  • Die Spieler verbessern sich und schalten Fähigkeiten frei: Doppelsprung, Gleiten, Sprint und vielleicht auch Kitzeln.

Klang Games mit Sitz in Berlin ist ein Independent-Entwicklerstudio, das von isländischen Entwicklern, darunter Veteranen von CCP Games (EVE Online), einzigartigen Künstlern und dem Investment der London Venture Partners (Supercell, NaturalMotion, Playfish und Unity) gebildet wurde.

Quelle: Klang Games
Bildquelle: Klang Games

Lieblings-Genre: Shooter, Horror || Bei Fragen, Anregungen oder Wünschen, schreibt mir an oe@gamersplatform.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

achtzehn − acht =

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password