Hitman – Entwickler planen jetzt schon weitere Staffeln

Hitman

Am 11. März 2016 ist es wieder soweit, dass wir in die Haut von Agent 47 im neuesten Hitman von Square Enix und IO Interactive steigen können. Im Gegensatz zu sonst geht Hitman diesmal den Weg eines Episodenhaften Spiels, heißt jedes Level bleibt zwei ein Open-World-Sandbox Erlebnis, aber pro Monat gibt es nur ein Level, die aber riesig ausfallen sollen. Die ersten Beta Spieler und Tests sehen auch sehr vielversprechend aus und scheinbar glauben die Entwickler auch an das Konzept.

Denn wie nun bekannt wurde durch ein Interview mit IO Interactive’s Christian Elverdam, wird schon intern überlegt wie die zweite Staffel von Hitman aussehen soll. Angeblich habe man auch keine Zeit zu verlieren, denn die erste Staffel ist schon komplett durchgeplant mit sieben Episoden und deswegen muss man sich jetzt schon Gedanken machen, welche Elemente der großen Story man weitertransportieren möchte in die nächste Staffel um ein komplettes Meta Erlebnis zu erschaffen.

 

“Wir haben derzeit etliche Ideen, in welche Richtung wir mit der Story gehen können. Und ich denke, es wird ziemlich interessant für die Leute das ganze Universum des Spiels zu sehen. Also ja, die Zukunft hält viele Staffeln von Hitman bereit!”

Quelle: Gamingbolt | Bildquelle: Square Enix

Gamer aus Leidenschaft, Nerd aus Liebe, Liebhaber aller KonsolenBei Fragen, Anregungen, Wünschen oder einfach Small Talk schreibt mir an sascha.mensfeld@gamersplatform.de

Lost Password

Sign Up