Devil May Cry – Ist ein echter Teil fünf in Entwicklung?

Devil May Cry4
Devil May Cry4

Quelle: Capcom

Nachdem wir letztes Jahr gleich zwei überarbeitete Versionen von Devil May Cry Titeln erhielten (DmC: Devil May Cry und Devil May Cry 4), ist es ein wenig still um den Titel aus dem Hause von Capcom geworden. Vielleicht auch, weil zwar der letzte Teil spielerisch immer noch gut war, jedoch von der Story und den Charakteren nicht wirklich bei den Fans der Serie gut ankam. Nun gibt es jedoch die ersten Gerüchte, dass ein neuer Teil in Planung ist, vielleicht auch eher an die älteren Teile angesehen.

So wurden bei Motion-Capturing Aufnahmen gleich zwei bekannte Gesichter zusammen gesehen. Zum einen Johnny Bosch, welcher Pate für Nero aus DmC 4 war und zu anderen Reuben Langdon, welcher den Dante in DmC 3 und 4 gab.

Dies ist natürlich weder eine Bestätigung eines Devil May Cry 5, aber es ist schon sehr verwunderlich diese beiden Menschen zusammen zu sehen, vor allem, der der Director der DmC Teile 2 bis 4 Hideaki Itsuno vor einier Zeit bekannt gab, dass er an einem neuen Projekt arbeitet. Wir sind schon ganz gespannt, ob wir spätestens zur E3 mehr erfahren.

Quelle: Twinfinite | Bildquelle: Capcom

Gamer aus Leidenschaft, Nerd aus Liebe, Liebhaber aller Konsolen Bei Fragen, Anregungen, Wünschen oder einfach Small Talk schreibt mir an sascha.mensfeld@gamersplatform.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

8 + siebzehn =

Lost Password