Neverwinter: Underdark – Achte Erweiterung nun auf Xbox One verfügbar

Neverwinter Underdark

Wer auf MMOPRG’s steht und vor allem auch die ganze Dungeons and Dragons Geschichte, der darf sich freuen, dass Perfect World Europe B.V. verkündet hat, dass ab sofort die achte Erweiterung für Neverwinter namens Underdark auf der Xbox One zur Verfügung steht. Doch was erwartet euch im neuesten Content. Offenbar werdet ihr euch mit dem beliebten Dunkelelfen Drizzt Do’Urden verbünden können und noch mehr:

Mit Neverwinter: Underdark findet Wizards of the Coasts Geschichte „Rage of Demons“ ihren Weg auf die Xbox One. In dieser Erweiterung werden Spieler und ihre Freunde sich mit bekannten Figuren aus Dungeons & Dragons wie Drizzt Do’Urden, Regis und Bruenor Battlehammer zusammenschließen, um sich dem zweiköpfigen Demogorgon und anderen Schrecken des Abgrundes zu stellen. Dieses Update für das free-to-play MMORPG beinhaltet brandneue Inhalte wie die neue Abenteuerzone Mantol-Derith, zwei End-Game-Gefechte und „Der Zwergenkönig“, eine Questreihe, die vom New York Times Best-Selling Autor R.A. Salvatore geschrieben wurde, dessen Roman Archmage die Handlung von „Rage of Demons “ anstößt. Die Erweiterung enthält folgende neuen Inhalte:

  • 10-Spieler-Begegnung mit Demogorgon, dem zweiköpfigen Dämonenfürsten
  • Abenteuer an der Seite von berühmten Charakteren aus Dungeons & Dragons, wie Drizzt Do’Urden, Bruenor Battlehammer und Regis, in der Questreihe „Der Zwergenkönig“, die vom New York Times Best-Selling Autor R.A. Salvatore geschrieben wurde
  • Eine völlig neue Kampagne mit neuen Belohnungen, die von Wizards of the Coasts Geschichte „Rage of Demons“ inspiriert wurden
  • Mantol-Derith, eine neue Abenteuerzone im Unterreich
  • Zwei neue End-Game-Gefechte, mit jeweils zwei verschiedenen Wegen, auf denen ein Sieg errungen werden kann
  • Spalten in der abyssischen Ebene lösen nun überall in der Schwertküste dämonische Begegnungen aus und bringen so mehr Abwechslung in heroische Open-World-Begegnungen
  • Updates für den Handelsbarrenladen ermöglichen nun den leichteren Zugriff auf Gegenstände und wirtschaftliche Anpassungen
  • Durch die Ausrüstungsvorschau können Spieler nun im Voraus erkennen, wie anlegbare Gegenstände das Erscheinungsbild ihrer Charaktere verändern
  • Zusätzliche Festungsinhalte, einschließlich einer neuen Ressourcenparzelle und eines PvP-Turms
  • Durch doppelte Veredelung ab Rang 15 können Artefaktwaffen zu neuen Artefaktwaffen umgeschmiedet werden
  • Meisterwerkgegenstände sind nun in End-Game-Berufsaufgaben erhältlich
  • Spieler erhalten neue Segen, wenn sie erfolgreich Dämonen in der Underdark-Kampagne bezwingen

Quelle: Perfect World Europe B.V. | Bildquelle: Perfect World Europe B.V.

Gamer aus Leidenschaft, Nerd aus Liebe, Liebhaber aller KonsolenBei Fragen, Anregungen, Wünschen oder einfach Small Talk schreibt mir an sascha.mensfeld@gamersplatform.de

Lost Password

Sign Up