Die Samurai für unterwegs

Samurai Warriors Chronicles 3

Quelle: Koei Tecmo

Koei Tecmo Europe veröffentlicht Samurai Warriors Chronicles 3 auf dem Nintendo 3DS und der PlayStation Vita am 26. Juni 2015. Der Titel erscheint in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausschließlich digital.

Der Titel zum 10. Jahrestag der Marke soll die neueste Ausgabe des Universums von Samurai Warriors westlichen Spielern näher bringen. Auch Fans der PlayStation VITA dürfen nun tiefer in die komplexe Geschichte zur Zeit der Streitenden Reiche (15.-16. Jhd. in Japan) eintauchen.

Samurai Warriors Chronicles 3 enthält die besten Elemente der Samurai WarriorsReihe wie den detailreichen benutzerdefinierten Modus, das Kampfsystem aus Samurai Warriors 4 und den Herausforderungs-Modus, der die Geschwindigkeit und Effektivität der Spieler auf die Probe stellt, während sie gegen die Uhr und tausende Gegner gleichzeitig kämpfen!

Der Story-Modus kann mit einem selbst erstellten oder einem bekannten, an die Historie angelehnten Samurai gespielt werden. Die Kampagne eröffnet zahlreiche Lösungswege, um Schlachten im Großformat zu meistern, die durch die Entscheidungen und Aktionen des Spielers zu verschiedenen Enden führen.

Vollständig auf Action für unterwegs ausgelegt, nutzt Samurai Warriors Chronicles 3 den Nintendo 3DS StreetPass und den SportPass ebenso wie den Touchscreen der PlayStation Vita.

Quelle: Koei Tecmo
Bildquelle: Koei Tecmo

 

GP-Özlem
Lieblings-Genre: Shooter, Horror ||Bei Fragen, Anregungen oder Wünschen, schreibt mir an oe@gamersplatform.de

Lost Password

Sign Up