Watch Dogs 2 soll mehr Risiken eingehen

Watch Dogs Wii U

Quelle: Ubisoft

Von Watch Dogs zeigten sich viele Spieler enttäuscht. Nach den hohen Erwartungen kritisierten Spieler vor allem, dass das Spiel grafisch nicht an das Gezeigte von der E3 heran kam, und dass das Gameplay an Abwechslung krankte. Auch Jonathan Morin von Ubisoft ist nicht gänzlich zufrieden mit Watch Dogs, weswegen er für den zweiten Teil eine andere Herangehensweise ankündigt.

Manche Spieleelemente seien erst deutlicher geworden, als das Spiel erhältlich war und die Spieler darauf aufmerksam geworden sind.

 „Beim Sequel herrscht noch mehr Druck, um die Marke voranzutreiben und die Fans auf eine neue Art und Weise anzusprechen. Man muss Risiken eingehen.“

Da Watch erst Anfang 2014 erschien, lässt ein zweiter Teil wohl noch auf sich warten. Nähere Infos oder gar Bildmaterial gibt es ebenfalls noch nicht.

Quelle: areagames.de

Bildquelle: Ubisoft

The Guy who loves Videogames

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

dreizehn − fünf =

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password