Destiny: Ghost akzeptiert die ALS Ice Bucket Challenge

destiny Bungie

Momentan der totale Hit, die ALS Ice Bucket Challenge. Eine Charity Aktion der ALS Association. Diese sammelt Geld um die heimtückische und tödliche Nervenkrankenheit endlich zu erforschen und ihre Ursache entdecken zu können. Eines der bekanntesten ALS Opfer ist Stephen Hawking.

Nach all den Stars die mittlerweile dran teilgenommen haben, erreicht die Challenge nun auch die Gaming Branche. Warframes Corpus hat unter anderem Ghost von Destiny nominiert, dieser lässt sich das natürlich nicht entgehen.

Auch er, hat die Möglichkeit weitere 3 „Personen“ zu nominieren. Diese sind: Call of Duty: Advanced Warfare’s Jonathan Irons, The last of Us’s Joel und George Lucas.

Durch die Challenge wurden mittlerweile mehr als 70 Millionen US Dollar gespendet. Wir sind gespannt ob der Trend auch in der Gaming Branche solche Früchte tragen wird. Bungie verspricht zumindest, 20% des im Store eingenommen Geldes bis zum 9. September, für die Organisation zu spenden.

 

Quelle: Bungie | joystiq.com

Inhaber von Gamersplatform.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

achtzehn − 16 =

Lost Password