Nvidia: Kooperation mit Activision bei Call of Duty: Ghosts

NVIDIA und Activision haben heute eine Partnerschaft bei Call of Duty: Ghosts angekündigt. Der kommende Shooter wurde von Infinity Ward entwickelt und läutet die nächste Generation der Serie ein. Das Studio ist für das originale Call of Duty und die einflussreiche Reihe Call of Duty: Modern Warfare verantwortlich. In Ghosts kommt eine Next-Gen-Engine zum Einsatz, die die Tradition von herausragendem Gameplay, beeindruckendem Multiplayer-Modus, hoher Filmkunst, fesselnden Charakteren und spannender Story Line fortführt.

Call of Duty: Ghosts stellt Gamern die “Ghosts” vor, eine hoch trainierte Spezialeinheit, die im Verborgenen operiert. Die Next-Gen-Engine für Call Of Duty: Ghosts holt das Maximale aus aktueller PC-Technologie heraus und nutzt die Vorteile aktueller Grafikkarten inklusive der NVIDIA-GeForce-GTX-700-Serie.

[youtube id=“XXr4XTfxXjE“ width=“600″ height=“350″]

NVIDIAs Gaming-Ingenieure arbeiten mit Infinity Ward zusammen, um das ultimative Call-of-Duty-Erlebnis für PC-Gamer zu schaffen. Weitere Informationen gibt es am NVIDIA-Stand auf der Gamescom in Halle 8/C30, wo Activision auf der Bühne die PC-Version von Call of Duty: Ghosts demonstriert. Den kompletten Präsentationsplan finden Sie hier.

Quelle: Nvidia | Video-Quelle: Activision, Matroix

~~ Game Genres ~~ (J)RPGs, FPS, (Survival-)Horror, Rhythmus Games & Visual Novels ~~ Musik Genres ~~ Metal, Alternative, diverse Cross-Over Varianten, J-Rock & -Metal http://anilist.co/animelist/7768/Reitax

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

fünf × 3 =

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password