EverQuest Next: MMORPG offiziell von SOE vorgestellt

Gestern wurde das neue MMORPG Everquest Next, auf der SOE Live in Las Vegas, vorgestellt. Laut dem SOE-Chef John Smedley wurde das Konzept des Spiels zweimal verworfen,  zunächst hieß das Projekt Everquest 3 und fühlte sich zu sehr nach einem Everquest 2 an. Everquest Next soll etwas völlig Neues bieten und die Entwickler möchten ein neues Meisterwerk erschaffen.

Das MMORPG schafft das klassische Klassen- und Level-System ab, obwohl man sich am Anfang noch zwischen einer von 40 Klassen entscheiden muss. Everquest Next soll eine Mischung aus Klassische RPGs, Online-Rollenspiele und First-Person-Shooter mit Action-Steuerung werden und es ist möglich seinen Charakter individuell anzupassen durch zahlreiche Ausrichtungen, Fähigkeiten und Waffen.

[youtube id=“Dh_0neHhR0k“ width=“600″ height=“350″]

Eine weitere Besonderheit ist, dass die Landschaft vollständig aus Voxeln besteht. Diese Technologie ermöglicht jederzeit das Terrain zu zerstören und davon soll Everquest Next auch umfangreich Gebrauch machen, dadurch ist die Spielwelt auf diese Weise stets im Wandel, was durch die Handlungen der Spieler und einem NPC-System, das darauf reagiert, noch verstärkt wird. Ansonsten kommt eine stark modifizierte PlanetSide-2-Engine zum Einsatz.

Quelle: gamezone.de

 

Mittlerweile ist die offizielle Seite mit vielen Infos verfügbar. Dort kann man sich mit seinem SOE-Station-Account zur Beta anmelden. Auch Infos zum Landmark-Baukasten sind vorhanden.

Inhaber von Gamersplatform.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

zwölf + elf =

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password