Ubisoft: Hacker knacken uPlay & Gameplay-Leak von Far Cry 3: Blood Dragon

Russische Hacker haben Ubisofts PC Spiele Launcher uPlay geknackt und sich so freien Zugang zu den Spielen verschafft. Der Softwarehack lässt den Launcher uPlay denken, dass man bereits ein Spiel schon besitzt und kann es kostenlos downloaden. Der größte Hammer kommt allerdings jetzt: Ubisofts unangekündigter Shooter Far Cry 3: Blood Dragon ist ebenfalls auf den Ubisoft Servern und für die Hacker bereits zugänglich. Dies hatte zufolge, dass man auf Youtube ein ca. 30-minütiges Gameplay-Video zu Blood Dragon anschauen konnte. Ubisoft hat dies allerdings sehr schnell wieder gesperrt und aus dem Netz genommen, doch gibt bereits mehrere Videos zu Far Cry 3 Blood Dragon. Wir haben hier auch ein 7 minütiges Video für euch gefunden.

[youtube id=“VOvBP8cc2F4″ width=“600″ height=“350″]

Dieses Video ist der Beweis dafür, dass der Softwarehack funktioniert und man so sogar noch nicht veröffentliche Spiele spielen kann. Gameranx veröffentlicht ein Bild, das den Download von Far Cry 3: Blood Dragon zeigt.

Far Cry 3 Dragon Blood uPlay Download
Die Spieledateien von Far Cry 3 Blood Dragon kann man schon auf verschieden Seiten finden und herunterladen. Ubisoft hat sich noch nicht zu den Vorfällen gemeldet, allerdings ist man bereits dabei die Files aus dem Internet zu löschen und Spieler, die Blood Dragon unrechtmäßig erworben haben, zu sperren.

Quelle:Eurogamer,Bild: Gameranx, Video: youknowwho77777

 

Gamer, der alles zockt ;)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

zwanzig − sechs =

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password