Battlefield 3: Keine Abschaltung der offiziellen Server

In der letzten Woche kursierte das Gerücht, dass DICE angeblich die offiziellen Battlefield 3- Server abschalten will. Das Gerücht machte schnell die Runde und viele Spieler fragten sich ob dies stimmt, denn die Folge wäre nicht unbedingt schön gewesen. Die Spieler hätten dann nämlich auf den Servern Krieg geführt, die von anderen Spielern zur Verfügung gestellt und bezahlt werden.

Mittlerweile hat sich DICE zu dem Gerücht geäußert und gab zu verstehen, dass man nicht die Absicht besitzt irgendwelche Battlefield 3– Server abzuschalten. Nein, ganz im Gegenteil. “DICE wird keine Server schließen”, so ein Sprecher des Entwicklers. “Wenn von DICE verwaltete Server als nicht verfügbar erscheinen, dann liegt es daran, dass sie von Spielern gemietet und angepasst wurden. DICE wird auch weiterhin Server hinzufügen und einen gewissen Prozentsatz davon für Spieler reservieren, die den Dice-Serverhost bevorzugen.” Im Klartext heißt das: Auch in Zukunft könnt ihr auf den offiziellen Servern gegeneinander antreten und euer Können beweisen.

Gamer, der alles zockt ;)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password