Call of Duty: Modern Warfare – Season 1 startet mit neuen kostenlosen Maps, Missionen und Modi

Call of Duty Modern Warfare

Quelle: Activision

Spieler von Call of Duty: Modern Warfare dürfen sich freuen. Auf sie wartet ein großes Content-Update mit dem die 1. Staffel eingeleitet wird. Darunter sind neue Maps, Modi und Missionen. Anders als bei bisherigen Ablegern sind diese Inhalte kostenlos und erfordern keinen Season-Pass.  Was genau das Update mitbringt erklären wir euch in diesem Artikel.

Nicht weniger als den größten, kostenlosen Content-Drop in der Geschichte von Call of Duty versprechen die Entwickler. Dieser geschieht im Rahmen der ersten Season für den Shooter, im Laufe des nächsten Jahres dürfen wir uns auf weitere Seasons freuen. Infinity Ward hat nun im Detail vorgestellt was uns Season 1 an Inhalt liefern wird. So wird es einige, neue Multiplayer Maps geben, wobei „neu“ nur teilweise zutrifft. Denn mit Shipment, Vacant und Crash kehren gleich drei Maps aus Call of Duty 4: Modern Warfare in neuer Aufmachung zurück. Für den Modus Ground War ist die (wirklich) neue Map „Port“ bestätigt, die an einer Art Güter-Hafen angesiedelt ist.

Der Gunfight-Modus wird zudem um die Maps Cargo und Atrium erweitert. Im Laufe der ersten Staffel sollen noch mehr Maps hinzugefügt werden. Neue Modi erhält der Multiplayer-Modus ebenfalls. Soll gibt es mit Reinforce eine schwierigere Variante von Herrschaft, bei der man wie gewohnt drei Flaggen erobert, aber nur ein Leben besitzt. Auch der Gunfight-Modus erhält mit „On Site Procurement“ eine neue Variante, bei der man nur mit Fäusten beginnt. Waffen sammelt man dann während des Matches. Zuletzt kehrt mit „Infiziert“ ein Fan-Liebling zurück. Hier ist ein Spieler infiziert und muss, nur mit einem Messer bewaffnet, die anderen Spieler infizieren. Weitere Modis sollen während der Season 1 folgen.

Season 1 Call of Duty

Quelle: Activision

Der Spec Ops Modus wird um einige Missionen erweitert. „Bomb Squad“, „Grounded“, „Pitch Black“ und „Just Reward“ machen hier den Beginn, weitere Inhalte sollen noch während der ersten Staffel ergänzt werden. Außerdem nannte man erste Details zum Battle Pass System. Hier werden mit der RAM 7 und dem HOLGER-26 zwei neue Basis-Waffen freigeschaltet, die aber auch regulär erspielt werden können. Zudem erhält man einige kosmetische Inhalte.

Die Season 1 startet bereits am 3. Dezember und ist sofort und kostenlos für alle Plattformen freigeschaltet, eine Zeitexklusivität mit Sony gibt es hier also nicht. PC, Xbox One und PS4 werden also gleichzeitig versorgt. Möglicherweise wissen wir dann auch mehr, welche Inhalte im Laufe der Staffel noch hinzugefügt werden. 

 

Quelle: Activision

Bildquelle: Activision

The Guy who loves Videogames

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

neun + dreizehn =

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password