Anno 1800 – Das sind die Systemvorraussetzungen

Anno 1800 Hafen

Quelle: Ubisoft

Anno 1800 steht in den Startlöchern und für manche Fans stellt sich die Frage, ob die Rechenpower ihres PC’s ausreicht, um das Spiel auch wirklich genießen zu können. Klarheit gibt es jetzt, denn Ubisoft veröffentlichte jetzt die benötigten Spezifikationen. Zudem beziehen sich die Angaben immer auf die Full HD Auflösung, unterschieden wird zwischen niedriger und hoher Grafikqualität:

 Minimale HardwareMinimale HardwareEmpfohlene HardwareEmpfohlene Hardware
 Full HD mit 30 Fps (Niedrig)Full HD mit 60 Fps (Niedrig)Full HD mit 30 Fps (Hoch)Full HD mit 60 Fps (Hoch)
OSWindows 7, 8, 10 (64 Bit)Windows 7, 8, 10 (64 Bit)Windows 7, 8, 10 (64 Bit)Windows 7, 8, 10 (64 Bit)
CPUCore i5-2500K, FX-6350Core i5-4460, AMD Ryzen3 1200Core i5-4690K, AMD Ryzen 5 1400Core i5-4690K, AMD Ryzen 5 1500X
RAM8 GiB8 GiB8 GiB8 GiB
GrafikkarteGeforce GTX 660, Radeon R7 260XGeforce GTX 670, Radeon R9 270XGeforce GTX 770 (4 GiB), Radeon R9 285 (2 GiB)Geforce GTX 970 (4 GiB), Radeon R9 290X (4 GiB)
DirectXVersion 11 oder 12Version 11 oder 12Version 11 oder 12Version 11 oder 12

 

Im Spiel selbst wird es voraussichtlich fünf Presets geben: Niedrig, Mittel, Hoch, Sehr Hoch, Ultrahoch. Anno 1800 erscheint am 16. April für PC über UPlay oder den Epic Games Store.

 

Quelle: pcgames.de

Bildquelle: Ubisoft 

The Guy who loves Videogames

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password