Nicht für Muggel! Harry Potter: Hogwarts Mystery verfügbar über Google Play und App Store

HarryPotter_HogwartsMystery_Key_Art

Quelle: Warner Bros. Interactive Entertainment | Jam City

Zauberer aufgepasst, ab heute könnte ihr in Harry Potter: Hogwarts Mystery euren eigenen Charaktere schaffen und das Leben als Hogwarts-Schüler beginnen. Das Spiel wird unter Portkey Games, einer Marke von Warner Bros. Interactive Entertainment veröffentlicht.

Die Geschichte von Harry Potter: Hogwarts Mystery beginnt in den 1980er Jahren. Die Spieler durchlaufen Hogwarts als Schüler und treten einem der vier Häuser bei. Außerdem erhalten sie die Möglichkeit, ihren personalisierten Charakter über ein Avatar-Konfigurations-System zu entwickeln und upzugraden, sowie ein Arsenal magischer Fähigkeiten zu erlernen und Beziehungen zu anderen Schülern aufzubauen. Zusätzlich können sie alles – von Brauen von Tränken unter dem kritischen Auge von Snape bis hin zur Transfiguration bei Professor McGonagall – erlernen. Neben interaktiver Zauberei bietet das Spiel ein Begegnungssystem, in dem erzählerische Entscheidungen einen Teil der Geschichte beeinflussen. 

Die Spieler werden zudem mit einigen originellen Charakteren wie Penny, ein beliebter Hufflepuff-Experte für Tränke, Tulip, einem rebellischen Ravenclaw-Witzbold und Merula, einer Slytherin mit dunkler Vergangenheit, Bekanntschaft machen. Während die Spieler das Geheimnis von Hogwarts lösen, werden sie bekannte Orte wie Diagon Alley und Hogsmeade entdecken. 

Harry Potter: Hogwarts Mystery kann kostenlos gespielt werden und ist jetzt im App Store und bei Google Play verfügbar. 

 

Quelle: PM Warner Bros. Interactive Entertainment

Videoquelle: YouTube | Jam City

GP-Tim
Mag Videospiele, Serien, Filme und Zeugs zum sammeln.

Lost Password