Der Herr der Ringe: Serie soll 5 Staffeln bekommen

Herr der Ringe Gandalf

Quelle: Warner Bros.

Wie bereits bekannt arbeitet Amazon an einer exklusiven TV-Serie im Herr der Ringe Universum. Nun liegen aber weitere Infos über das Mammut Projekt vor, demzufolge gleich 5 Staffeln erscheinen sollen.

Amazon verpflichtete sich vertraglich diese zu produzieren, was relativ ungewöhnlich ist, da der Erfolg einer Serie über einen so langen Zeitraum gar nicht vorhersehbar ist, weshalb meist höchstens zwei Staffeln für neue Serien angesetzt werden. So konnte Amazon aber wahrscheinlich Konkurrent Netflix im Wetteifern um die Lizenzen ausstechen.

Demnach belaufen sich die Kosten für die Serie nicht wie anfangs vermutet bei ca. 500 Mio. Dollar, sondern bei rund 1 Mrd. Dollar. Zudem verpflichtete sich Amazon innerhalb der nächsten zwei Jahre mit der Produktion zu beginnen. Allerdings ist nicht bekannt, welche Köpfe die Entstehung leiten werden.

Angeblich sei man aber mit Peter Jackson im Gespräch, der sowohl bei der Herr der Ringe Triologie, als auch bei der Hobbit Triologie als Regisseur, Drehbuchautor und Produzent tätig war. Offiziell bestätigt ist dies aber nicht, fraglich ist außerdem ob er sich überhaupt an fünf Staffeln binden würde.

Amazon dürfe laut The Hollywood Reporter außerdem Materialien aus den Filmen von Peter Jackson verwenden. Details darüber oder wie die Story und Rollen besetzt werden, ist jedoch noch nicht bekannt.

 

Quelle: gamestar.de

Bildquelle: Warner Bros.

GP-ChrisK
The Guy who loves Videogames

Lost Password