PayDay 2: Overkill entschuldigt sich für Mikrotransaktionen

AYDAY 2: CRIMEWAVE EDITION

Quelle: 505 Games

Erst vor kurzem wurden Mikrotransaktionen in PayDay 2 eingeführt, welche in der Community für einen ziemlichen Aufschrei sorgten, sogar die freiwilligen Moderatoren streikten. Doch Overkill will das nicht ignorieren und entschuldigt sich in einem offiziellen Statement bei der gesamten Community. Es heißt darin, dass sie einsehen, dass die letzen Wochen eher suboptimal abliefen und sie nun ihr besten geben werden um die Situation zu bessern.

Zum Beispiel führten sie ein zweistündiges Gespräch mit den streikenden Moderatoren, welche Verbesserungsvorschläge und Fragen der Community einbringen konnten. Jedoch meint Overkill auch zeitgleich, dass man nichts versprechen könne aber über das Thema intern sprechen wird.

Quelle: eurogamer.de | Bildquelle: 505 Games

image_pdfimage_print
Leidenschaftlicher Gamer, Filmkenner und im Nerd-Kosmos zuhause. Noch Fragen oder Anregungen? - chris.holzheu@gamersplatform.de

Lost Password

Sign Up