Arbeitet Treyarch an Call of Duty: World at War 2?

Call of Duty Activision

Quelle: Activision

Activision spendiert den Call of Duty Entwicklern mehr Zeit zur Entwicklung eines neuen Ablegers. Aufgrund der nun drei aktiven Studios wäre nächstes Jahr Treyarch mit der nächsten Veröffentlichung dran, da mit Ghosts und Advanced Warfare bereits Infinity Ward und Sledgehammer Games an der Reihe waren. Nach immer lauteren Rufen, dass man das Szenario des zweiten Weltkrieges herbei sehnt, werden die Vermutungen aufgrund eines Posts von Treyarch lauter. Auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichten die Entwickler einen Gedenk-Beitrag, der an den Angriff auf die US Basis Pearl Harbor erinnern soll. Viele interpretieren dahinter auch die Andeutung an einen Call of Duty Ableger zu dieser Zeit, da jener Angriff Auslöser für den Beitritt der USA in den zweiten Weltkrieg war.

Call of Duty Advanced Warfare

Quelle: Activision

Das bringen Fans nun mit World at War in Verbindung, der letzte Call of Duty Teil, der im zweiten Weltkrieg angesiedelt war und dazu noch von Treyarch stammt. 

Quelle: gamezone.de

Bildquelle: Activision

The Guy who loves Videogames

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

2 − eins =

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password