Dying Light: Release in Deutschland möglich

dying-light-1

Foto: Warner Bros.

Der Versandriese Amazon gibt mit einem neuen Eintrag auf deren Produktseite nun erste Hinweise auf den Release des Zombie-Actionspiels Dying Light in Deutschland. Demnach sei die USK-Version des Titels entgegen vieler Erwartungen aufgetaucht und ergänzt nun die schon bereits vorhandenen PEGI- Importversion.

Bisher ging man davon aus, dass Dying Light aufgrund des hohen Gewaltgrades nicht in Deutschland erscheinen wird. Auch die diesjährige Gamescom schien das zu bestätigen, indem sie lediglich eine geschnittene Version darbot.

Zudem gibt es Ungereimtheiten im Erscheinungsdatum. Während Dying Light weltweit am 30. Januar 2015 veröffentlicht wird, soll die USK-Fassung auf Amazon erst am 27. Februar 2015  zu haben sein. Man kann davon ausgehen, dass de zusätzliche Zeit für das zensieren des Titels benötigt wird.

Bisher wurde eine USK-Version nicht offiziell bestätigt. Wir halten euch aber auf dem Laufenden.

Quelle: gamestar.de | Bildquelle: Warner Bros. | Videoquelle: Youtube/ Game Spot

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password