Skate 3 dank Let’s Player in den Top-20 der UK-Verkaufscharts

Skate 3 Screenshot

Lassen sich Verkäufe eines Spiels von YouTube beeinflussen? MCV UK wollte dieser These nachgehen und ist dabei auf einen Fall gestoßen, der eindeutig zeigt, dass YouTube definitiv die Verkäufe beeinflussen kann. Der bekannte Let’s Player PewDiePie kramte das vier Jahre alte Skate 3 hervor und machte dazu Videos. Und das scheint so gut anzukommen, dass sich die Verkäufe von Skate 3,  seit den Videos von PewDiePie, deutlich gesteigert haben. Es befindet sich mittlerweile sogar in den Top-20 der UK-Verkaufscharts. Über 30% mehr Verkäufe, als noch Anfang 2013, sprechen eine klare Sprache. Einer der erfolgreichsten und bekanntesten Let’s Player hat ein vier Jahre altes Spiel wieder zu einem Verkaufshit gemacht. Interessant ist vor allem, dass EA überhaupt keine Retail-Fassungen mehr produziert hat, und erst auf Nachfrage der Händler wieder die Produktion aufgenommen hat.

Sein erfolgreichstes Video zu Skate 3 steht momentan bei über 12 Millionen Klicks, Tendenz steigend.

Quelle: next-gamer.de

The Guy who loves Videogames

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

vier × drei =

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password