Tomb Raider: Auch künftig kein Story-DLC geplant

Tomb Raider

Eidos Montreal und Square Enix haben nach wie vor keine Pläne, die Story des ersten Tomb Raider für die Last- und Current Gen über Zusatzinhalte zu erweitern.

„Wir wollten die Story so gestalten, dass sie sie in sich komplett und abgeschlossen ist. Die Spielwelt, das Setting – das ist das, was wir 2013 wollten. An diesem Punkt haben wir mit dem Spiel in Hinsicht auf die Story abgeschlossen und uns dem Nachfolger gewidmet. Darauf haben wir uns konzentriert, nicht darauf, irgendwelche Story-DLCs zu veröffentlichen. Wir wollen eine große Story, nicht viele kleine.“

Tomb Raider: Definitive Edition erscheint am 31. Januar 2014 für PS4 und Xbox One.

Quelle: XboxNewz

Lieblings-Genre: Shooter, Horror || Bei Fragen, Anregungen oder Wünschen, schreibt mir an oe@gamersplatform.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

eins × 5 =

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password