YouTube: Fast 200.000 sind gegen die neue Kommentarfunktion

Zwar hat uns das Onlinevideoportal schon einige Freuden in Form von guten Videos beschert, in letzter Zeit macht YouTube aber eher im Negativen von sich reden. 200. 000 Menschen haben mittlerweile die Petition gegen die neue Kommentarfunktion der Google Tochter unterzeichnet. Seit geraumer Zeit müsst ihr euch nämlich einen Google Plus-Account zulegen, um in den Kommentaren etwas schreiben zu dürfen. Klar, dass das einer nicht gerade kleinen Zahl von Usern böse aufstößt.

Kritik gibt es von diesen unter anderem für das nahe liegende Bestreben, die Anzahl an Google Plus-Nutzern durch die Veränderung zu erhöhen. Außerdem wurde, dass ,von YouTube gepostete, Erklärungsvideo ungefähr 50.000 Mal negativ bewertet. Auch mit Panzern im ASCII-Stil unterhalb von beliebten Video, will die Community auf den nach wie vor herrschenden Misstand aufmerksam machen.

Falls ihr euch den Kritikern anschließen wollt, hier gehts zur Petition.

Quelle: gamona.de 

GP-Christoph
Inhaber von Gamersplatform.de

Lost Password