Command & Conquer: Browserspiel ab sofort online

Das erste Browserspiel der Command & Conquer Serie startet heute. Command & Conquer Tiberium Alliances von EA Games kann ab sofort in zehn Sprachen weltweit gespielt werden. Es ist ein Massively-Multiplayer-Online Strategiespiel (MMO) indem alle Spieler um Territorium kämpfen.

 

Als erstes Free-to-Play MMO Strategiespiel wird das Spiel Command & Conquer Tiberium Alliances in den kommenden Monaten auch auf HTML 5-fähigen mobilen Endgeräten zur Verfügung stehen. Im Spiel gehören die Spieler einer der beiden Fraktionen an:  der Global Defense Initiative (GDI) oder der Bruderschaft von Nod. Die Spieler müssen Ressourcen abbauen und mit diesen Armeen aufbauen und dann um Territorium kämpfen. Im Allgemeinen versucht man immer mehr Macht zu erlangen und schmiedet z.B. mit diesem Ziel strategisch günstige Allianzen. Hier kann man gleich mit dem Spiel beginnen.  Man spielt jedoch nicht nur gegen Menschen sondern auch gegen die KI-gesteuerte Fraktion, die Vergessenen. Das Spiel gibt es in den Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Russisch, Spanisch, Türkisch, Portugiesisch, Holländisch und Polnisch.

GP-Christoph
Inhaber von Gamersplatform.de

Lost Password

Sign Up