Yu-Gi-Oh!: Peter Groß gewinnt Championship Series in Toulouse

Der 19-jährige Wiener Peter Groß gewinnt die Yu-Gi-Oh! Championship Series (YCS) in Toulouse/Frankreich. Der Event wurde veranstaltet von der Konami Digital Entertainment GmbH. Hier fanden über das Osterwochenende zahlreiche spannende Duelle zwischen den 430 Teilnehmern statt. Diese kommen aus einem Dutzend unterschiedlicher Länder um sich gegeneinander zu messen.

 

Die Duelle erstreckten sich über einen Zeitraum von 2 Tagen und 14 Runden. Im Finale trat der Sieger Peter Groß gegen den 15-jährigen Jack Bruun aus Gothenburg/Schweden an. Dieses Spiel gewann Groß mit seinem sorgfältig vorbereiteten und getestetem Chaos Dragons Deck.  Bruun ging mit seinem Dino Rabbit Deck dagegen vor, konnte jedoch trotz geschicktem Soielen nicht siegreich daraus hervorgehen. Groß spielte in dem spielentscheidenden Zug Lichtpulsar Drache und gewann damit den Titel sowie die angesetzten Preise. Zu diesen zählten ein Notebook, eine exklusive YCS Preiskarte und Spielmatte und zusätzlich eine Einladung zur European Championship, die auch die Qualifikation zur 2012 World Championship ist.

Besucher und andere Duellanten, die an diesem Turnier nicht teilnehmen konnten, konnten ihre Geschick und ihre Kräfte in öffentlichen Events messen. Auch hier gab es Preise zu gewinnen. Der 12-jährige Matthieu Labbe war hierbei unter den besten vier Spielern, d.h. er war einer derjenigen, die die meisten Punkte bei den öffentlichen Events erzielten. Peter Renab wurde zufällig mit drei anderen Spielern aus den Teilnehmern der öffentlichen Events gezogen. Beide gewannen ihre Play-Off Matches und schlossen das Turnierwochenende zufrieden mit einem exklusiven Exemplar der YCS Preiskarte: Blood Mefist ab.

YCS Toulouse

YCS Toulouse war der letzte europäische Wettbewerb vor den jetzt stattfindenden Nationalen Meisterschaften. Danach findet das Europäische Yu-Gi-Oh! TCG Highlight statt: Die European Championships werden 6. bis 8. Juli 2012 in Mailand/Italien stattfinden.

 

Inhaber von Gamersplatform.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password