Die diversen Boni im Online-Casino im Check: Warum sie sich lohnen

Wird heute ein Online-Casino über den Browser oder eine passende App aufgerufen, blinken häufig erst einmal eine Vielzahl von unterschiedlichen Boni auf. Allerdings ist Bonus nicht zwingend gleich Bonus. Denn was auf den ersten Blick toll klingt, ist meist an bestimmte Handlungen gebunden. Dennoch kann solch ein Bonus einen schönen Mehrwert bieten.

Mit nur wenigen Klicks in die Spielwelt am Smartphone abtauchen

Heute ist das Smartphone für viele Menschen der Dreh- und Angelpunkt ihres sozialen Miteinanders. So verwundert es auch kaum, dass immer häufiger Spiele sowie Gaming-Apps entwickelt werden, die das Smartphone, oder zumindest die digitale Version eines solchen, als zentralen Mittelpunkt des Storytellings nutzen. Entsprechend hatten wir uns Simulacra für die Konsole einmal näher angesehen. Ob sich das Spiel und die investierte Zeit dafür lohnen, lest ihr in diesem Bericht. Das Smartphone ist dabei allerdings nicht nur mehr das Medium, um mit Menschen in Kontakt zu bleiben, sondern dient viel mehr als Schnittstelle für die Kommunikation, Datenverarbeitung, Büroarbeiten und das Zocken. Entsprechend laden unzählige Apps dazu ein, in der Freizeit eine Runde zu spielen.

Einen Schritt weiter gehen in diesem Bezug die Online-Casinos. Diese bieten neben dem reinen Spielspaß und dem Nervenkitzel ebenfalls die Aussicht auf Gewinne. Ein Umstand, der sie für viele Nutzer äußerst attraktiv macht. Im Fokus stehen dabei selbstverständlich als jene Anbieter, die einen No Deposit Casino Bonus ermöglichen. Denn nicht immer ist der Casino-Bonus an das Eröffnen eines Kontos samt Geldüberweisung geknüpft. So finden sich ebenfalls im aktuellen Monat Anbieter, die kostenlose Boni ohne eine eigene Einzahlung anbieten. Dabei ist selbstverständlich jedem Spieler bewusst, dass es sich dabei nicht um ein tatsächliches Geschenk handelt, sondern viel mehr um einen, wie der Name schon sagt, Bonus. Denn im Gegenzug wird erwartet, dass damit schließlich gespielt und versucht wird, Gewinne zu erwirtschaften.

Boni ohne Einzahlung und mit Einzahlung

Der Willkommensbonus ohne Einzahlung im Online-Casino ist bei vielen Spielern besonders beliebt und tatsächlich gibt es einige Anbieter, die diesen offerieren. Somit steht schon ein Bonus bereit, noch bevor überhaupt eine Überweisung von Geld auf dem eigenen Konto erfolgt. Dabei zeigt sich allerdings, dass diese Art von Bonus im Regelfall deutlich geringer ausfällt als Alternative Boni. So wird dieser Casino-Bonus ohne Einzahlung kaum die 20-Euro-Marke durchbrechen. Dennoch ist diese Art von Boni hervorragend geeignet, um das Casino, das Spielangebot und die Möglichkeiten, die der Betreiber offeriert, kennenzulernen.

Beim Willkommensbonus mit Einzahlung hingegen, muss für die Inanspruchnahme meist ein Betrag von mindestens zehn Euro auf das Spielerkonto einbezahlt werden. Anschließend gewährt der Anbieter dann eine Multiplikation dieses Startguthabens. Häufig sind 100 Prozent. Dieser kann jedoch ebenfalls deutlich höher liegen, variiert jedoch generell eher stark. Zudem sind Boni dieser Art stets an Umsatzbedingungen geknüpft.

Freispiele

Bei Freispielen verhält es sich ganz ähnlich. Diese werden ebenfalls mit und ohne Einzahlung gewährt. Auch die Menge kann unterschiedlich sein. So gibt es Betreiber, die 250 Freispiele bieten und solche, die 1.000 und mehr offerieren.

Selbstverständlich gibt es noch weitere Boni, wie etwa den VIP-Bonus oder Gratifikationen für Menschen, die besonders aktiv im Online-Casino spielen. Somit lohnt es sich definitiv, sich über aktuelle Boni zu informieren. In diesem Bezug sollte jedoch nicht vergessen werden, sich um die mit dem entsprechenden Bonus verknüpfte Bedingung auseinanderzusetzen. Diese kann sich ebenfalls von Anbieter zu Anbieter mitunter deutlich unterscheiden.

Inhaber von Gamersplatform.de

Lost Password