Nach Datenpanne: Google Plus wird geschlossen

Google
Quelle: Google

Googles Social Media Plattform steht vor dem Aus. Das ist an sich nichts Neues, nur kommt die Abschaltung von Google Plus früher als zunächst angenommen. Im August nächsten Jahres sollte Google + sein Ende finden, nun gab es aber eine erneute Datenpanne, bei der App Entwickler über 6 Tage lang auf die Daten von über 52 Millionen Nutzern zugreifen konnten.

In welchem Umfang dieses Datenleck genutzt wurde ist unklar und kann der Branchen-Gigant auch nicht nachvollziehen. Bereits im März hatte es eine Datenpanne gegeben, bei der rund 500.000 Nutzer betroffen waren.

Statt jetzt aber nochmal groß in Google Plus zu investieren, plant man nun die Abschaltung für Privatnutzer bereits im April 2019. Geschäftskunden sollen noch nach wie vor bis August 2019 Zugriff auf den Dienst haben.

                                                                                       

Quelle: gamezone.de

Bildquelle: Google

The Guy who loves Videogames

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

4 + sechzehn =

Lost Password