PES 2019: Details, Bilder und Trailer veröffentlicht

PES 2019

Quelle: Konami

Natürlich erscheint dieses Jahr Pro Evolution Soccer 2019, aber erst jetzt haben wir endlich eine erste Ladung offizieller Infos. Dass die Champions-League und Europa-League-Lizenzen nicht mehr Teil der PES Reihe sein wird, ist seit einigen Wochen bekannt, dennoch verspricht Konami insgesamt noch mehr Lizenzen. Teil davon sollen noch mehr Partnerschaften mit Vereinen, sowie mehr Abbildungen von Stadien sein.

Am Gameplay habe Konami ebenfalls gewerkelt. Neue Skill-Charakteristika wurden eingeführt, die für mehr Individualität der Spieler stehen sollen. Auch Schuss- und Ballphysik wurden optimiert, zudem wurden neue Torjubel und Animationen ergänzt. Neu ist dagegen eine Ermüdungsanzeige, inwiefern die sich aber von der gewohnten Ausdaueranzeige unterscheidet ist noch unklar.

Optisch erwarten uns außerdem HDR und 4K-Texturen. Letztere dürften jedoch PC, PS4 Pro und Xbox One X Spielern vorenthalten sein. Zudem darf auch wieder im Schnee gekickt werden, dieser Wettermodus feiert nämlich dieses Jahr seine Rückkehr. Natürlich dürfen aber auch Änderungen am myClub Modus nicht fehlen. Hier wird neuerdings unterschieden zwischen Spielern der Klasse „High-Performance“, „legendäre Fußballer“, sowie „Spieler der Woche“.

PES 2019 erscheint bereits am 30. August für PS4, Xbox One und PC. Coverstar ist Coutinho vom FC Barcelona, in der Special Edition ist es Real Madrid Legende David Beckham.

 

Quelle: gamezone.de

Bildquelle: Konami

GP-ChrisK
The Guy who loves Videogames

Lost Password