Microsoft: Wird auf der E3 2015 ein eigenes VR Headset vorgestellt?

Microsoft Kinect Xbox One

Quelle: Microsoft

Das wäre wirklich ein großer Brocken. Auch wenn es nur ein Gerücht ist, so sind die Informationen die ein Insider da von sich gibt ein Grund um für Diskussionen in der Branche zu sorgen. Dieser soll gegenüber Digitimes verraten haben, dass das Hardware-Team von Microsoft an einem eigenen VR-Headset arbeitet. Dieselben Leut, die bereits das Surface Tablet entwickelt haben beschäftigen sich angeblich mit der Entwicklung und schon auf der diesjährigen E3 soll die Hardware vorgestellt werden. Damit würde Microsoft in direkter Konkurrenz mit Sony und Oculus, bzw. Facebook stehen, was den bisher relativ unberührten VR-Markt betrifft.

Sony

Quelle: Computec Media

Oculus VR und Project Morpheus sollen frühestens 2015 erscheinen, ein genaues Datum gibt es nicht. Ob aber die Insider Infos stimmen, wird sich spätestens auf der kommenden E3 zeigen. 

Quelle: gamezone.de

Bildquelle: Microsoft/Computec Media

The Guy who loves Videogames

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password