EA Access: Ist erfolgreicher als gedacht, aber weiterhin nicht für PS4

ea-logo

Von EA Access dürfte man mittlerweile gehört haben. Es handelt sich um einen Service, bei dem man für 24,99 € ein Jahr lang diverse Spiele unbegrenzt und ohne Kauf des Einzelspiels spielen kann, sowie 10% Rabatt auf kommende EA Titel bekommt und außerdem einige Tage vor Release eines neuen EA-Games eine zeitlich begrenzte Vollversion spielen kann. Der Service ist jedoch nur für Xbox One verfügbar, da Sony kein Interesse an dem Angebot hatte. Dennoch zeigt sich EA in seinen Erwartungen übertroffen, denn die Anzahl an Abonnenten sei höher, als man es sich erhofft hatte.  Zu einer PS4-Umsetzung gibt es jedoch nach wie vor nichts zu sagen, es sei denn Sony würde umschwenken und doch die Kooperation mit EA eingehen.

EA Access Games

Derzeit befinden sich Fifa 14, Madden 25, Battlefield 4, Need for Speed: Rivals, Peggle 2 und Plants vs. Zombies: Garden Warfare im Magazin, was bedeutet, dass man entweder für 24,99€ im Jahr, oder für 3,99€ im Monat unbegrenzten Zugriff auf diese Games hat.

Quelle: gamezone.de

Bildquelle: EA

The Guy who loves Videogames

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

zwei × 2 =

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password