Vorweihnachtliche Bescherung: Gaming-Line-Up von SPEEDLINK früher als erwartet im Handel

Weihnachten rückt immer näher und das niedersächsische Unternehmen SPEEDLINK sorgt schon Wochen vor dem Weihnachtsfest für eine tolle Bescherung. Auf der diesjährigen gamescom in Köln wurde bereits das neue LINE-UP im Bereich Core-Gaming angekündigt. Nun kommen die Produkte früher als erwartet in den Handel. Bereits in 14 Tagen werden die ersten Gaming-Neuheiten in den Märkten verfügbar sein. Nach der sehr erfolgreichen KUDOS RS Gaming Mouse, dem XEOX Gamepad, dem XANTHOS und legendären MEDUSA Gaming Headset oder auch dem REPUTE Gaming Mousepad gibt es ab sofort auch erstmals Gaming-Keyboards und weitere Gaming-Mäuse aus dem Hause SPEEDLINK. „Wir haben jahrelange Kompetenz im Bereich Tastaturen und Mäuse. Nun haben unsere Erfahrung auch im Bereich Gaming umgesetzt und sind wirklich stolz ein komplettes Line-Up präsentieren zu können“, erklärt Marketing Director Carsten Blaschnig. „Auch mit einem etwas schlankeren Budget können sich Kunden bei SPEEDLINK eine absolut hochwertige Gaming-Ausstattung zulegen. Und alles in einheitlicher Optik – von der Maus bis zum attraktiven 2.1.-Lautsprechersystem.“

Mit der LEDOS Gaming Mouse (UVP 19,99€) kann sofort los gespielt werden. Dank Plug & Play ist die Maus sofort einsetzbar – auch am Mac.  Mit der zusätzlichen Rapid-Fire-Taste können Kontrahenten mit Stoßfeuer unter Beschuss genommen werden. Die raffinierte Sniper-Taste sorgt für eine Steigerung der Präzision. Wird sie gedrückt, reduziert sie die Sensorauflösung automatisch auf 500 dpi – so wird die Geschwindigkeit des Mauszeigers temporär verlangsamt und das Ziel kann kontrolliert anvisiert werden. Lässt man die Taste los, geht es in Normalgeschwindigkeit sofort weiter. Die DECUS (UVP 39,99€) zielt dank des umfangreichen Treibers auf die volle Individualisierbarkeit von Funktion und Optik ab und stellt die nächste Leistungsklasse innerhalb des neuen Gaming-Line-Ups dar. Ob LED-Beleuchtung in 6 unterschiedlichen Farben, 7 programmierbare Tasten inklusive dpi-Schalter und Rapid-Fire-Taste oder der umfangreiche Makro-Editor – die DECUS ist für leidenschaftliche Gamer die richtige Wahl. Dank der Ablage für den kleinen Finger ist die Maus auch ergonomisch für lange Gaming-Sessions geeignet.

Das RAPAX Keyboard (UVP 29,99€) ist das Einsteigermodell unter den drei neuen Tastaturen und kommt wie die Ledos ohne Treiber aus. Ergonomisch platzierte Daumenmulden auf der extra großen Leertaste machen diese Tastatur im Stealth-Design besonders abrutschsicher. Die zuschaltbare rote Beleuchtung lassen sich die Tasten auch in dunklen Räumen präzise treffen. Das VIRTUIS Keyboard ist wie die DECUS mit einem Treiber ausgestattet, der eine Vielzahl von Anpassungen durch den Nutzer zulässt. Der Wechsel zwischen den fünf Profilen, die Belegung von Tasten oder das Anlegen von Makros ist intuitiv möglich. Und die fünf Makro-Tasten können sogar On-the-fly, also mitten im Spiel, aufgezeichnet und im Nachgang optimiert werden. Mit seiner beeindruckenden Beleuchtung und seinem modernen Design erzeugt  das VIRTUIS Advanced Gaming Keyboard eine dramatische Atmosphäre in der Dunkelheit. Die rote Beleuchtung kann pulsieren oder in halber oder voller Intensität glühen.

Weiter geht’s auf Seite zwei!

image_pdfimage_print
GP-Özlem
Lieblings-Genre: Shooter, Horror || Bei Fragen, Anregungen oder Wünschen, schreibt mir an oe@gamersplatform.de

Lost Password

Sign Up