Borderlands 2: Doppelt so lang wie der Vorgänger

Bereits der Vorgänger von Borderlands 2 war nicht gerade ein kurzes Spiel. Doch nun möchte man noch eine Schippe drauflegen. Brian Martel, Executive-Producer bei Gearbox Software, äußerte sich nun nämlich zur Spielzeit des Shooter-Rollenspiels. Diese wird wie die Größe der Spielwelt, doppelt so groß ausfallen. Wenn man alles erkunden und erforschen möchte, soll man dafür ungefähr 60 bis 70 Stunden brauchen.

So erklärt Martel: „Um euch eine Vorstellung zu geben: Die meisten Spieler meinten, dass sie die Story des ersten Borderlands in ungefähr 20 Stunden abgeschlossen haben. Wir sind der Meinung, dass es 50 Stunden dauert, um alles zu machen.“ Selbst diese Zeit wird man jedoch nur brauchen, wenn man sich selbst durch das Spiel hetzt, erklärt er. Wenn der Spieler alles in Ruhe in einem Spieldurchgang abschließen möchte, so soll der Durchschnitts-Spieler um die 60 bis 70 Stunden benötigen. Martel ist optimistisch – Er fügte abschließend noch hinzu: „Es ist ein riesiges Spiel und wahrscheinlich auch zugleich das größte und beste, das Gearbox Software jemals entwickelt hat.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Z8cee-FvBV0[/youtube]

Borderlands 2 erscheint hierzulande am 21. September diesen Jahres für PC, PlayStation 3 und Xbox 360. Sobald es weitere Informationen zum Spiel gibt, erfahrt ihr diese natürlich bei uns.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

5 × 1 =

* Durch Absenden des Kommentares stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Regelung zu

Lost Password