The London Heist – Videos aus dem Project Morpheus Titel

0 Aufrufe
The London Heist Morpheus

Schon letztes Jahr auf der Gamescom durfte man, falls man Glück und genügend Zeit hatte, das Virtual Reality Gerät Project Morpheus von Sony testen. Eins der der Spiele welches man dafür ausprobieren konnte war The London Heist und bisher konnte man nur aus Erzählungen erfahren, wie sich der Titel angefühlt hatte.

So soll das Ganze optisch überzeugt haben und nun gibt es sogar Videos zu dem, was die Tester in dem Titel sahen. Natürlich ist es ohne Project Morpheus nicht möglich die Intensität rüberzubringen, aber vielleicht reicht es dennoch euch einen kleinen Einblick zu geben, was wohl mit dem Teil möglich ist. Zu viel Intensität ist übrigens auch nicht so toll.

So war es unter anderem möglich sich in der ersten Demo Version des genannten Titels unter Umständen sich möglich sich selber zu erschießen und zu töten. Dieses Ereignis soll teilweise dann so intensiv gewesen sein, dass man diese Möglichkeit aus dem Spiel wieder entfernte.

Quelle: Sony | Bildquelle: Sony | Videoquelle: YouTube

Gamer aus Leidenschaft, Nerd aus Liebe, Liebhaber aller Konsolen Bei Fragen, Anregungen, Wünschen oder einfach Small Talk schreibt mir an sascha.mensfeld@gamersplatform.de

Lost Password