Zwei weitere „Premieren“ der The Game Awards bekannt

2 Aufrufe
Game Awards 2014 Logo

©The Game Awards

Gestern berichteten wir euch, dass zu den The Game Awards es mindestens 12 Premieren in Trailer Form geben wird. Dabei wurde aber auch gesagt, dass es nicht nur komplett neue Spiele zu sehen gibt, sondern auch komplett neues Material zu schon angekündigten Spielen darunter fällt.

Neben dem schon bekannten Metal Gear Online wurden nun zwei weitere Titel von Geoff Keighley via Twitter bekannt gegeben, die gezeigt werden. So wird neues Material von The Order: 1886 und von Bloodborne zu sehen sein. Diese sollen dann uns einstimmen auf die PlayStation Experience.

Zugegebenermaßen ist es ein wenig schade, dass wir vorab schon wissen, was kommt, da es die Spannung ein wenig rausnimmt. Andererseits gibt es auch etwas worauf wir uns dann freuen können, wenn einen die Spiele interessieren. Und dies wird bei den beiden Titeln auf viele Spieler zutreffen.

Quelle: Geoff Keighley via Twitter | Bildquelle: The Game Awards

Gamer aus Leidenschaft, Nerd aus Liebe, Liebhaber aller Konsolen Bei Fragen, Anregungen, Wünschen oder einfach Small Talk schreibt mir an sascha.mensfeld@gamersplatform.de

Lost Password