Thrustmaster: Headsets der nächsten Generation vorgestellt “ Get Skilled „

Thrustmaster präsentiert eine neue Produktreihe, die auf die jahrelange Erfahrung der Guillemot Group zurückgreift. Die neuen Thrustmaster Y-Gaming Headsets kombinieren fast 30 Jahre Gaming-Erfahrung der Marke Thrustmaster mit zwei Jahrzehnten Audio-Expertise der Schwesterfirma Hercules. Die Forschungs- und Entwicklungsteams der Guillemot Group hatten für die neuen Thrustmaster Y-Gaming Headsets ein klares Ziel: ein Produkt zu entwickeln, das den Anforderungen und Wünschen der Spieler gerecht wird. Hierfür wurden in Amerika und Europa weitreichende Studien mit über 3000 Gamern, die mindestens fünf Stunden pro Woche spielen, durchgeführt. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse ermöglichten es, drei neue Produkte zu schaffen, die die verschiedenen Kompetenzen der Guillemot Group bestmöglich in sich vereinen: das Thrustmaster Y-250X für Xbox 360, das Thrustmaster Y-250P für PS3 und das Thrustmaster Y-250C für den PC.

Die drei Thrustmaster Y-Gaming Headsets verfügen dank ihrer 50-mm-Treiber über hervorragende Audioperformance mit satten Bässe, ausgewogenen Mitten und klaren Höhen. Diese Audioabstufungen entsprechen genau dem Klangbild, das sich Spieler wünschen: Gewaltige Explosionen können über weite Strecken gehört werden, Stimmen und Dialoge sind klar zu verstehen und Details, wie das Zischen umherfliegender Kugeln, gehen nicht in der Klangkulisse verloren. So kann der Spieler das volle Sounderlebnis des Spiels genießen, ohne dass entscheidende Audioinformationen verloren gehen. So können Aktionen des Gegners erahnt werden, was eine Spielanpassung ermöglicht – ein nicht zu unterschätzender Vorteil gegenüber anderen Spielern. Diese hervorragenden akustischen Eigenschaften werden durch das einzigartige „Y-Form“-Design erreicht. Die extragroßen Ohrmuscheln schirmen Außengeräusche ab und wirken gleichzeitig als Resonanzkammer, die kraftvolle Akustikverstärkung ermöglicht.

Auf unserer Screenshots Seite findet ihr alle Bilder zu den Produkten : Y 250 c, Y 250 p und Y 250 x

Die Thrustmaster Y-Gaming Headsets verfügen über abnehmbare, unidirektionale Hochleistungs-Mikrofone. Deren Design ermöglicht es, Spielerstimmen bestmöglich abzunehmen und übertragen zu lassen, ohne störende Nebengeräusche aufzugreifen. Zusätzlich verfügen die Headsets über eine Verstärkungsreglung, die es dem Benutzer erlaubt, das Mikrofon jeder Klangumgebung anzupassen. Die in das Kabel des Headsets integrierte Steuereinheit bietet zahlreiche Steuerungsoptionen: Mikrofonverstärkung, Einzel-Lautstärkereglung für Spielsound und Audiochat (bei der PC-Version), Bassregelung und Voice-Feedback-Leveling (Lautstärke der eigenen Stimme) für die PS3 und Xbox 360 Versionen. Die Mikrofone sind – wie das gesamte Headset – an jede Kopfform und -größe anpassbar. Die Thrustmaster Y-Gaming Headsets bieten so bestmöglichen Tragekomfort und optimale Kommunikation mit den Mitspielern – auch bei längeren Gaming-Sessions. Ein Feature, das sich die Teilnehmer der Entwicklerstudie besonders wünschten: Vielseitigkeit. Die Thrustmaster Y-Gaming Headsets lassen sich problemlos an eine Vielzahl von Geräten anschließen. Sie eignen sich zum Filmeschauen, Musikhören auf dem MP3-Player, Telefonieren mit dem Smartphone oder auch zum Spielen auf dem Nintendo 3DS, der Sony PS Vita oder der Nintendo Wii U.

“Get skilled!” – steigere Deine Performance mit den Thrustmaster Y-Gaming Headsets! Das Thrustmaster Y-250C, Thrustmaster Y-250P und Thrustmaster Y-250X sind ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von je 79,99 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich.

Quelle: Thrustmaster /  Bilder und Video : Thrustmaster

GP-Christoph
Inhaber von Gamersplatform.de

Lost Password