CryEngine 3: Beeindruckende Fußballbilder und opulenter Stalker-Nachbau

geschrieben am: Jan 3 2012 - 12:08pm von Christoph

Das Einsatzgebiet der CryEngine 3 ist nicht nur auf reine Crytek-eigene Shooter wie Crysis 2 festgelegt. Auch Modder finden ihren Gefallen an dem Grundgerüst, das viele davon sogar als leistungsstärkste Spielengine auf dem Markt titulieren.

Zum einen konnten wir bei dsogaming einige beeindruckende Bilder finden, die den Arsenal London-Star Robin Van Persie in seiner vollen Fußballmontur angetrieben vom CryEngine-Motor zeigt. Die Kollegen sagen dazu, dass so ein FIFA 13 auf Basis der CE3 aussiehen würde.

Wir meinen: EA und Crytek kooperieren doch schon auf anderen Gebieten. Warum also nicht?

CryEngine 3 - Robin van PersieCryEngine 3 - Robin van PersieCryEngine 3 - Robin van Persie

Außerdem befindet sich zurzeit die Modifikation Black Horzion in der Entwicklung. Der ambitionierte Entwickler macht es sich zur Aufgabe den im Jahre 2007 ziemlich unbeachteten, wenn auch sehr gelungenen Ego-Shooter Stalker: Shadows of Chernobyl, dessen offizieller Nachfolger noch mitten in der Entwicklung ist, komplett nachzubauen. Mal sehen was zuerst erscheint – das Stalker-Fan Remake oder Stalker 2.

Die ersten Videos sehen bereits durch ihren enormen Detailgrad äußerst beeindruckend aus. Mit einer spielbaren Version sollte man aber nicht vor 2013 rechnen.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=r-RmU1NxicE[/youtube]